Abo
  • Services:
Anzeige

Neuer Investor bei car4you: Zukunft für das Automobilportal

Geheimnis um Identität des Retters

Die Zukunft des Automobilportals www.car4you.de ist nach Angaben des Unternehmens auch langfristig gesichert. Dem Management von car4you ist es nach Eigenangaben gelungen, einen strategischen Investor als Partner zu gewinnen. Händlern und Automobilsuchenden soll die Plattform weiterhin unverändert in vollem Umfang zur Verfügung stehen.

Anzeige

Über die Gesellschaft, die bislang das Portal betrieben hat - die car4you Deutschland GmbH -, wurde vor dem Amtsgericht Karlsruhe das Insolvenzverfahren eröffnet. Das bisherige Management- und Vertriebsteam der car4you Deutschland GmbH führt das Automobilportal unter dem Dach des neuen Investors weiter.

Details will car4you noch nicht nennen. "Wir treiben zunächst die Integration der Automobilplattform in das Internetangebot des neuen Partners voran; sobald dies abgeschlossen ist, werden wir den neuen Investor und das Gesamtkonzept vorstellen", erklärte Fred Benz, Mitglied der Geschäftsleitung bei car4you, die Strategie. Er betonte: "Mit dem neuen Investor steht nicht nur die Finanzierung auf sicheren Füßen; unsere Kunden werden sowohl von der Einbindung in ein breit angelegtes Internetangebot wie auch von der Marketing- und Vertriebskraft des Investors profitieren." Derzeit bieten mehr als 1.900 Händler gut 150.000 Fahrzeuge über car4you an.

Die Eröffnung des Insolvenzverfahrens gegen die car4you Deutschland GmbH war notwendig geworden, weil sich die bisherigen Anteilseigner - United Internet AG, PubliGroupe AG und Eurotax International AG - im Oktober überraschend aus der Firma zurückgezogen hatten, teilt car4you ergänzend mit. Mit dem neuen Investor sieht sich car4you aber stärker als zuvor im Online-Autohandel positioniert.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. TUI InfoTec GmbH, Hannover
  2. MAX-DELBRÜCK-CENTRUM FÜR MOLEKULARE MEDIZIN, Berlin
  3. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  4. Carmeq GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. LTE

    Taiwan schaltet nach 2G- auch 3G-Netz ab

  2. Two Point Hospital

    Sega stellt Quasi-Nachfolger zu Theme Hospital vor

  3. Callya

    Vodafones Prepaid-Tarife erhalten mehr Datenvolumen

  4. Skygofree

    Kaspersky findet mutmaßlichen Staatstrojaner

  5. World of Warcraft

    Schwierigkeitsgrad skaliert in ganz Azeroth

  6. Open Source

    Microsoft liefert Curl in Windows 10 aus

  7. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  8. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  9. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  10. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  2. Digitale Assistenten Hey, Google und Alexa, mischt euch nicht überall ein!
  3. MX Low Profile im Hands On Cherry macht die Switches flach

EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform
  3. Breitbandausbau Oettinger bedauert Privatisierung der Telekom

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

  1. Re: Das ist wie mit...

    Azzuro | 00:35

  2. Re: Liste von Smartphones, für die VOLTE...

    razer | 00:31

  3. Re: Was sind das für Preise?

    Kakiss | 00:21

  4. Re: Da hat mal wieder jemand keine Ahnung

    chrysaor1024 | 00:20

  5. Re: Was wird denn da erforscht?

    thinksimple | 00:20


  1. 19:16

  2. 17:48

  3. 17:00

  4. 16:25

  5. 15:34

  6. 15:05

  7. 14:03

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel