Abo
  • Services:

N24 zeigt moderierten Live-Chat parallel als TV-Format

Nachrichtensender startet interaktives Format

Der Nachrichtensender N24 startet ein interaktives Fernsehformat, das parallel online und von den Fernsehzuschauern verfolgt werden kann. "N24 Chat" läuft ab dem 03.12.2001 montags bis freitags live von 17.30 Uhr bis 18.00 Uhr und bietet den Internet-Nutzern die Gelegenheit, dem jeweiligen Studiogast direkt Fragen zu stellen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Sendung "N24 Chat" ist eine Weiterentwicklung des bisherigen Online-Chats des Senders. Seit Mai 2000 bietet der Nachrichtensender in Kooperation mit der comdirect bank AG gemeinsame Chats an, die live und parallel auf beiden Onlineseiten laufen.

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich, Bremen
  2. Gentherm GmbH, Odelzhausen

Jetzt kann auch der Fernsehzuschauer ohne PC den moderierten Live-Chat mitverfolgen. Unter www.N24.de und www.comdirect.de können die Internet-Nutzer dem Chat-Gast Fragen stellen, die auf einem Bildschirm im Fernsehstudio gezeigt werden.

Täglich chattet ein N24-Moderator im Studio eine halbe Stunde mit den Online-Gästen. Studiogäste aus Wirtschaft und Politik sollen dabei live die Fragen beantworten. Montags und dienstags sowie donnerstags und freitags steht das Thema Wirtschaft im Vordergrund. Die Wirtschaftsmoderatoren Michael Marx und Dietmar Deffner übernehmen dann täglich im Wechsel die Moderation des Chats. Mittwochs wird die Sendung politisch und Chat-Moderator Arnd Stessun lädt jeweils einen Politiker in sein Studio ein.

Als erster Politiker ist der Fraktionschef von Bündnis 90/Die Grünen, Rezzo Schlauch, beim "N24 Chat" zu Gast. Am Mittwoch, 05.12.01, werden die Fragen zum außenpolitischen Wandel der einstigen Friedenspartei und die Lage der Regierungskoalition den Chat bestimmen. Für die folgenden Politik-Chats haben bereits Bundesverkehrsminister Kurt Bodewig (12.12.), Fritz Kuhn, Parteivorsitzender von "Bündnis 90/Die Grünen" (19.12.) sowie Laurenz Meyer (CDU) und Wolfgang Schäuble (CDU) zugesagt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 119,90€

Folgen Sie uns
       


Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live

Wir zeigen auf zahlreich geäußerten Wunsch Red Dead Redemption 2 im Livestream auf der Xbox One X. In der Aufzeichung kommen die Details des zum Teil in 4K hereingezoomten Bildausschnittes gut zur Geltung.

Red Dead Redemption 2 auf der Xbox One X - Golem.de live Video aufrufen
Aufbruch zum Mond: Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten
Aufbruch zum Mond
Die schönste Fake-Mondlandung aller Zeiten

Hollywood-Romantiker Damien Chazelle (La La Land) möchte sich mit Aufbruch zum Mond der Person Neil Armstrong annähern, fördert dabei aber kaum Spannendes zutage. Atemberaubend sind wie im wahren Leben dagegen Armstrongs erste Schritte auf dem Mond, für die alleine sich ein Kinobesuch sehr lohnt - der Film startet am Donnerstag.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Solo - A Star Wars Story Gar nicht so solo, dieser Han
  2. The Cleaners Wie soziale Netzwerke ihre Verantwortung outsourcen
  3. Filmkritik Ready Player One Der Videospielfilm mit Nostalgiemacke

Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

    •  /