Abo
  • Services:

IBM stellt Transistoren mit zwei Gattern vor

Neues Transistor-Design für zukünftige Chips

IBM wird auf dem am Montag gestarteten International Electron Devices Meeting (IEDM) in Washington eine neue, alternative Form von Transistoren - den Grundelementen von Mikrochips - vorstellen. Der so genannte "Double-Gate Transistor" kann im Vergleich zum herkömmlichen Transistor die doppelte Spannung führen, ebenso viel schneller sein und soll kleinere Chips ermöglichen.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Transistor - eine Art von elektrischem Ein-/Ausschalter - ist die Kernkomponente von integrierten Schaltkreisen. Die Leistung eines Chips hängt laut IBM zu einem großen Teil davon ab, wie schnell die Millionen seiner Transistoren Strom leiten bzw. nicht leiten, während sie dabei möglichst wenig Energie verbrauchen, um wenig Abwärme zu produzieren. Innerhalb des Transistors existiert ein Gatter (Gate), welches den elektrischen Fluss kontrolliert.

Stellenmarkt
  1. 1WorldSync GmbH, Köln
  2. Hays AG, Affalterbach

Je kleiner jedoch Transistoren werden, umso schwieriger wird es, ein einzelnes Gatter zuverlässig schalten zu können. Da IBMs Double-Gate Transistor den Leitungskanal mit zwei Gattern umgibt, soll er dank verdoppelter Kontrolle über die Spannung deutlich kleinere, schnellere und stromsparendere Schaltkreise möglich machen.

Damit will IBM die Grenze für die zunehmende Miniaturisierung erneut ein Stück nach hinten verschieben, da traditionelle Transistoren bei der Miniaturisierung früher oder später an ihre physikalischen Grenzen stoßen werden. Möglich soll der Double-Gate Transistor auch durch IBMs bekannte Silicon-on-Insulator-Technologie (SOI) werden.

IBMs Forscher erwarten, dass bei zunehmender Miniaturisierung in fünf bis zehn Jahren Double-Gate Transistoren für Chips benötigt werden. Zudem sei man dem Praxiseinsatz von Transistoren mit zwei Gattern durch Lösung von vielen bekannten Problemen einen Schritt näher gekommen. IBM will seine Arbeit am Double-Gate Transistor und die aktuellen SOI-Entwicklungen in über 20 verschiedenen Beiträgen auf der IEDM vorstellen, darunter auch ein 2-Terahertz-(2-THz-)SOI-basierter Transistor sowie ein SOI-basierter Lichtsensor.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 25€ Steam-Gutschein erhalten
  2. bei Alternate kaufen

Folgen Sie uns
       


Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on

HMD Global hat die Nachfolger des Nokia 3 und Nokia 5 vorgestellt. Beide Smartphones haben ein Display im 2:1-Format und laufen mit Android One. Das Nokia 3.1 soll Ende Juni 2018 erscheinen, das Nokia 5.1 soll im Juli 2018 folgen.

Nokia 3 und 5 (2018) - Hands on Video aufrufen
Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  2. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren
  3. Elektromobilität Norwegische Elektrofähre ist sauber und günstig

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

Game Workers Unite: Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!
Game Workers Unite
Spieleentwickler aller Länder, vereinigt euch!

Weniger Crunchtime, mehr Lunchtime: Die Gewerkschaft Game Workers Unite will gegen schlechte Arbeitsbedingungen in der Spielebranche vorgehen - auch in Deutschland.
Von Daniel Ziegener

  1. Spielebranche Neue Konsole unter dem Markennamen Intellivision geplant
  2. The Irregular Corporation PC Building Simulator verkauft sich bereits 100.000 mal
  3. Spielemarkt Download-Anteil bei Games steigt auf 42 Prozent

    •  /