Abo
  • Services:

Multitainer: Multimedia-PC für 998,- DM

Real bietet Entertainment-PC im HiFi-Look von Fujitsu Siemens

Die SB-Warenhauskette Real bietet jetzt den Multitainer von Fujitsu Siemens für 998,- DM an. Dabei handelt es sich um ein Internet-Terminal für den heimischen Fernseher, das über die kabellose Tastatur mit integrierter Mausfunktion bedient wird.

Artikel veröffentlicht am ,

Multitainer
Multitainer
Laut Fujitsu Siemens soll der Multitainer Funktionen wie Bildbearbeitung, Karaoke, Fax und Telefon, das Abspielen von MP3-Songs aus dem Internet und DVD-Wiedergabe in einem Gerät vereinen. Aber auch als Spielekonsole soll der Multitainer taugen. Das Design entspricht aber eher einer HiFi-Komponente als einem Rechner.

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Köln
  2. Rhenus Office Systems GmbH, Holzwickede

Ausgestattet ist der Multitainer mit einem Celeron-Prozessor mit 700 MHz, 128 MB RAM und einer 10-GB-Festplatte. Als Betriebssystem kommt Windows 98 zum Einsatz. An Anschlüssen verfügt der Multitainer über TV-Out, Video-Out, Scart-Out, Digital-Audio-Out (AC3), 10/100 Mbit Fast Ethernet sowie ein 56K-Modem.

Real bietet den Fujitsu Siemens Multitainer derzeit für 998,- DM an.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 119,98€ (Release 04.10.)

Hanno 03. Dez 2001

Naja, es ist ein Celeron 700 mit 128 MB Ram (soweit schon mal sehr gut) mit einer sehr...

Madoflip 03. Dez 2001

tolles gerät hab mir 3 stk gekauft - weil die so super sind Madoflip

Duckman 03. Dez 2001

Bei Arlt.com gibt es das Dingen sogar für 800,-- DM. Und zwar mit 20er Platte. Der Preis...

Christian 03. Dez 2001

Einen Nachmittag hat mich das Dinge gekostet. Es taugt nicht (war auch in ct...


Folgen Sie uns
       


i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch)

Der nächste Schritt steht an: Der französische Verkehrsbetrieb plant einen Test mit einem autonom fahenden Bus. Er soll Anfang 2020 in einer französischen Großstadt im normalen Verkehr fahren.

i-Cristal autonomer Bus - Interview (englisch) Video aufrufen
Galaxy A9 im Hands on: Samsung bietet vier
Galaxy A9 im Hands on
Samsung bietet vier

Samsung erhöht die Anzahl der Kameras bei seinen Smartphones weiter: Das Galaxy A9 hat derer vier, zudem ist auch die restliche Ausstattung nicht schlecht. Aus verkaufspsychologischer Sicht könnte die Einstufung in die A-Mittelklasse bei einem Preis von 600 Euro ein Problem sein.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Galaxy A9 Samsung stellt Smartphone mit vier Hauptkameras vor
  2. Galaxy J4+ und J6+ Samsung stellt neue Smartphones im Einsteigerbereich vor
  3. NAND und DRAM Samsung scheint künstlich Flash-Preise hoch zu halten

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

    •  /