Abo
  • Services:

Mit dem Train Simulator von Köln nach Frankfurt

Erstes Add-On zur Eisenbahnsimulation erhältlich

Mit dem Train Simulator hat Microsoft bewiesen, dass auch der Job des Zugführers am PC eine sehr unterhaltsame Angelegenheit sein kann. Wer alle Strecken des Hauptprogrammes bereits wie seine Westentasche kennt, kann sich nun über das erste erhältliche Add-On freuen.

Artikel veröffentlicht am ,

In Zusammenarbeit mit Microsoft hat NBG die Schienenstrecke von Köln nach Frankfurt für den Train Simulator lokalisiert. Weitere Strecken sind in Planung, als nächstes soll eine Strecke durch das Bundesland Sachsen von Leipzig bis nach Dresden erscheinen. Unter anderem bietet das Add-On neben der realistischen Abbildung der Bahnhöfe der Strecke auch den Zug ICE 3 und die Elektrolok E103 - beide fahrbar und mit originalen Führerständen sowie Innenansichten.

Das Add-On ist ab sofort zum Preis von knapp 70,- DM im Handel erhältlich. Weiteres zum Train Simulator verrät unser Test.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Chocki 18. Apr 2006

Nee, André - leider nicht. Diese Strecke gehört zur PT-Sammlung( PT 1) Die musste leider...

Andre März 12. Sep 2005

kann man auch hier in der seite auch Train simulator auch kostenlos downloaden??? wenn ja...

Peter Maffay 05. Feb 2002

Roundhouse war der größte MIST den ich je gesehen hab !

ÖPNV Nichtnutzer 04. Dez 2001

Köln-Frankfurt?!? Am Rhein entlang ist das ja schon fast kitschig... Ist die neue...

Richard Donaldson 03. Dez 2001

Die Aussage "erste erhältliche Add-On freuen" muss ich widersprechen, da einfach nicht...


Folgen Sie uns
       


Assassin's Creed Odyssey - Test

Wir hätten nicht gedacht, dass wir erneut so gerne so viel Zeit in Ubisofts Antike verbringen.

Assassin's Creed Odyssey - Test Video aufrufen
Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure Suit Larry im Land der Hipster
Wet Dreams Don't Dry im Test
Leisure Suit Larry im Land der Hipster

Der Möchtegernfrauenheld Larry Laffer kommt zurück aus der Gruft: In einem neuen Adventure namens Wet Dreams Don't Dry reist er direkt aus den 80ern ins Jahr 2018 - und landet in der Welt von Smartphone und Tinder.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
  2. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Coachingbuch: Metapher mit Mängeln
Coachingbuch
Metapher mit Mängeln

Der Persönlichkeitscoach Thomas Hohensee plädiert in seinem neuen Buch dafür, problematische Kindheitsmuster zu behandeln wie schadhafte Programme auf einem Rechner: mit Reset, Updates und Neustart. Ein origineller Ansatz - aber hält er dem Thema stand?
Von Cornelia Birr

  1. Elektronisch Arzneimittelrezept kommt auf Smartphone
  2. Relayr Rückstandsglaube als Startup-Vorteil
  3. Liberty Global Ericsson übernimmt Netzwerkbetrieb bei Unitymedia

    •  /