• IT-Karriere:
  • Services:

PC-Spezialist Österreich: Kernaufgaben nach Deutschland

Österreichische Zentrale nach Wien verlegt

Die österreichische Zentrale von PC-Spezialist wird von Graz nach Wien verlegt. Wichtige Aufgabenbereiche werden jedoch nach Deutschland verlegt, teilte Frank Roebers, Vorstandssprecher der PC-Spezialist Franchise AG, mit.

Artikel veröffentlicht am ,

"Wir haben festgestellt, dass sich viele Aufgabenbereiche überschneiden und ebenso von Deutschland aus geleistet werden können", erklärte Frank Roebers die Verlagerung der wichtigsten Aufgaben nach Deutschland.

Stellenmarkt
  1. Bahlsen GmbH & Co. KG, Berlin
  2. Volkswagen Financial Services AG, München

Nach der Übernahme des österreichischen IT-Franchisegebers EDV Vertriebs Gemeinschaft Handels GmbH "Computerhaus" im März 2000 habe man sich entschieden, zunächst die Bereiche Marketing, Einkauf und Pressearbeit von Graz aus durchzuführen. Dies hat sich als nicht sonderlich effektiv erwiesen.

Die Betreuung der Franchisenehmer wird weiterhin sichergestellt, wie Roebers versichert: "Ein Franchisebetreuer für Österreich wird die Partner direkt vor Ort betreuen". "Durch die Umstrukturierung werden vor allem die Partner deutliche Vorteile haben."

Wie die weitere europäische Expansion erfolgen solle, müsse je nach Land beurteilt werden. "Österreich ist von den Strukturen mit Deutschland zu vergleichen", erklärte Roebers. Grundsätzlich wolle man aber auf eigenständige Systemzentralen setzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Take Two Promo (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 13,99€), Wormageddon...
  2. (u. a. Sony WH-CH510 Bluetooth Kopfhörer + Spider-Man: Far From Home (Blu-ray) für 33,63€)
  3. 279€ (Bestpreis!)
  4. 42,49€ (mit Aktionscode "GESCHENK5" - Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

Oneplus 8T im Test: Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro
Oneplus 8T im Test
Oneplus gutes Gesamtpaket kostet 600 Euro

Das Oneplus 8 wird durch das 8T abgelöst. Im Test überzeugen vor allem die Kamera und die Ladegeschwindigkeit. Ein 8T Pro gibt es 2020 nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bloatware Oneplus installiert keine Facebook-Dienste mehr vor
  2. Smartphone Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11
  3. Mobile Neues Oneplus-Smartphone für 200 US-Dollar erwartet

    •  /