Abo
  • Services:

Interview: Sony im Zeichen der Xbox

Gespräch mit Manfred Gerdes, Geschäftsführer SCED

Ein in der Financial Times veröffentlichtes Interview mit Sonys COO Kunitake Ando hatte kürzlich für Verwirrung gesorgt, da in diesem unter anderem über eine mögliche Verkürzung des Produktlebenszyklus der PlayStation 2 und eine Bedrohung für Sony durch die Xbox gesprochen wurde. Diese Aussagen wurden von Sony kurz darauf teils dementiert, so dass wir SCED-Geschäftsführer Manfred Gerdes zu einem Interview über Sonys wirkliche Einschätzung der Xbox baten.

Artikel veröffentlicht am ,

Golem.de: In einem Artikel der Financial Times war kürzlich nachzulesen, dass Sonys COO Kunitake Ando die Xbox als "Bedrohung" für die PlayStation 2 ansehen würde, kurz darauf wurden diese Aussagen dementiert und der Artikel als "Fehlinterpretation" bezeichnet. Welche Bedeutung hat nun Ihrer Meinung nach die Markteinführung der Xbox für die PlayStation? Inwieweit kann die Xbox Auswirkungen auf den Produktlebenszyklus der PlayStation 2 haben?

Gerdes: Das ist relativ einfach zu verstehen und das war auch wohl der Ansatz von Kunitake Ando. Die Xbox-Hardware liegt weitaus näher am PC als die der PS2. Die auf Xbox zu entwickelnden Spiele nutzen schon in der ersten Generation die Hardware wesentlich mehr aus, wodurch zukünftige Softwareentwicklungen sich eher durch die Inhalte unterscheiden als durch Verbesserungen der Darstellungen auf dem Bildschirm oder Monitor.

Die Entwicklungsstufen auf dem PC werden aber durch neue Grafikkarten, höhere Rechnergeschwindigkeiten und andere Features vorangetrieben, wodurch der Druck auf die Xbox selbst in den nächsten Jahren steigen wird.

Diese Entwicklung kann tatsächlich zu kürzeren Lebenszyklen bei den Produkten führen, wobei dies für die PS 2 wahrscheinlich noch keine Auswirkung hat, da unser Produkt bereits heute schon seit 1 ½ Jahren auf dem Markt ist. Somit würde unser Lebenszyklus noch nicht davon betroffen sein, da die Xbox sicherlich drei Jahre auf dem Markt bleiben soll und wir dann schon fast bei fünf Jahren angelangt wären.

Stellenmarkt
  1. ETAS, Stuttgart
  2. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Planegg / Martinsried bei München

Die PS2-Hardware konnte nicht in der ersten Stunde in so hohem Maße von den Entwicklern genutzt werden. Sie benötigten einige Zeit, um von ihren eigenen Programmiererfahrungen zu lernen und die Kapazitäten der PS2-Hardware vollständig nutzen zu können, woraus sich automatisch ergibt, dass sich bei der PS2 über die Software eine Qualitätssteigerung ergibt, wie wir es ja auch bei der PlayStation 1 erlebt haben!

Interview: Sony im Zeichen der Xbox 
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry 5, Skyrim Special Edition, Tekken 7, The Witcher 3, Ghost Recon Wildlands...
  2. (u. a. Conjuring 2, Hacksaw Ridge, Snowden, The Accountant)
  3. (u. a. Steelseries Arctis 5 Headset 79,90€, VU+Solo 2 SAT-Receiver 164,90€, Intenso 960-GB-SSD...
  4. (heute u. a. UHD-Fernseher von Samsung, Kameraobjektive, Büro- und Gamingstühle, Produkte von TP...

Tsipp 22. Apr 2002

hmmm, vielleicht liegts ja auch daran, dass fuer mich shooter auf einem grossen TV nicht...

mzam 22. Apr 2002

also a. gibt es für alle konsolen auch tastatur und maus! ich spiele meine shooter auf...

Tsipp 22. Apr 2002

tag auch! so mal ehrlich, wer spielt schon Ego-Shooter auf einer Konsole??? Alles andere...

Neo 25. Mär 2002

Hallo gude, Ich habe die Xbox und bin mit ihr vollkommen zufrieden. Die Grafik ist...

GameFreakX 27. Dez 2001

Eine Begründung hast du wohl nicht !!! Ausserdem kann die XBox nicht mal in 10 Jahren die...


Folgen Sie uns
       


Fazit zu Spider-Man (PS4)

Spider-Man ist trotz ein paar kleiner Schwächen ein gelungenes Spiel, dem wir mit viel Freude ins Netz gehen.

Fazit zu Spider-Man (PS4) Video aufrufen
Sky Ticket mit TV Stick im Test: Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser
Sky Ticket mit TV Stick im Test
Sky kann's gut, Netflix und Amazon können es besser

Gute Inhalte, aber grauenhafte Bedienung: So war Sky Ticket bisher. Die neue Version macht vieles besser, und mit dem Sky Ticket Stick lässt sich der Pay-TV-Sender kostengünstig auf den Fernseher bringen. Besser geht es aber immer noch.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Comcast Bezahlsender Sky für 38,8 Milliarden US-Dollar verkauft
  2. Videostreaming Wiederholte Sky-Ausfälle verärgern Kunden
  3. Sky Ticket TV Stick Sky verteilt Streamingstick de facto kostenlos

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

    •  /