Abo
  • IT-Karriere:

H5B5 Media platziert 1. Tranche einer Kapitalerhöhung (Upd.)

50.000 neue Aktien zum Preis von je 2,42 Euro von Realtime Holding gezeichnet

Die zuvor von der H5B5 Media AG angekündigte Ausnutzung des von der Hauptversammlung genehmigten Kapitals II (insgesamt 500.000 Aktien gegen Bareinlage) zur Stärkung der Eigenkapitalbasis hat nach Angaben des Unternehmens jetzt begonnen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Realtime Holding AG aus Zug in der Schweiz hat die ersten 50.000 neuen Aktien zum Preis von je 2,42 Euro gezeichnet. Die Realtime Holding plant in den nächsten Monaten, zusammen mit ihren Investoren, auch die weiteren Aktien (bis zu 450.000 Stück) abzunehmen.

Stellenmarkt
  1. mWGmy World Germany GmbH, Köln
  2. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Die Vorstandsmitglieder Jan Herrmann und Hendrik Hey haben der Realtime Holding AG im Rahmen einer Wertpapierleihe jeweils 250.000 Aktien zur Verfügung gestellt. Nach Handelsregistereintrag und Schaffung der neuen Aktien soll diese Wertpapierleihe wieder rückabgewickelt werden.

Die Realtime Holding AG ist eine private Beteiligungs-, Beratungs- und Investmentgesellschaft, die mehrere Investoren vertritt. Die H5B5 Media AG produziert Inhalte für Fernsehen, Internet und für die Unternehmenskommunikation seiner Kunden. Das Unternehmen beschäftigt sich im Rahmen seiner Medienkonvergenz-Strategie mit der Verknüpfung von TV, Internet, Mobilfunk und Präsentationstechnologie.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 69,90€ (Bestpreis!)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de

Markus Launer 03. Dez 2001

Bei der vorliegenden Nachricht, MEDIA! AG hätte eine erste Tranche einer Kapitalerhöhung...


Folgen Sie uns
       


Nintendo Switch Lite - Test

Die Nintendo Switch Lite sieht aus wie eine Switch, ist aber kompakter, leichter und damit gerade unterwegs eine sinnvolle Wahl - trotz einiger fehlender Funktionen.

Nintendo Switch Lite - Test Video aufrufen
Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

    •  /