• IT-Karriere:
  • Services:

Spieletest: Splashdown und MX Rider für PS2

Neue Spiele unter dem Atari-Label

Nachdem Infogrames durch die Übernahme von Hasbro Interactive auch die Rechte am legendären Namen Atari erworben hat, erscheinen nun zwei aktuelle Spiele für die PlayStation 2 unter dem Atari-Brand. Während man in "Splashdown" mit Jet-Skis übers Wasser rast, bietet "MX Rider" spaßige Motocross-Action.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Auf grafisch sehr schönen Strecken darf man in Splashdown mit einem von insgesamt acht Rennhelden über die recht abwechslungsreichen Wasserkurse hetzen. Die Jet-Skis lassen sich recht gut steuern, allerdings merkt man schon nach wenigen Runden, dass der Fahrspaß hier über den Realismus gestellt wurde - die Wellen etwa verhalten sich recht zahm und beeinträchtigen den Spieler beim Fahren kaum, ganz im Gegensatz etwa zum herausragenden Nintendo-Spiel Wave Race.

Inhalt:
  1. Spieletest: Splashdown und MX Rider für PS2
  2. Spieletest: Splashdown und MX Rider für PS2

Screenshot #2
Screenshot #2
Die Strecken sind mit zahlreichen Rampen gespickt, die zur Ausübung verschiedener Stunts genutzt werden können. Dabei sind 30 Variationen von Sprüngen und Drehungen möglich, die bei erfolgreicher Durchführung die Leistung des Fahrzeugs verbessern und so etwa eine höhere Geschwindigkeit ermöglichen.

Screenshot #3
Screenshot #3
Neben einem einfachen Arcade-Rennen kann man sich auch im Karriere-Modus hocharbeiten oder einfach bei einer freien Fahrt an seinen Stunt-Fähigkeiten feilen. Um so unterhaltsamer ist dies vor allem auf Grund des sehr guten Soundtracks, der von Bands wie SR-71 und Blink 182 bestritten wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Splashdown und MX Rider für PS2 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...
  2. 2,50€
  3. 8,49€
  4. 6,49€

Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  2. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  3. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen

Star Trek: Discovery 3. Staffel: Zwischendurch schwer zu ertragen
Star Trek: Discovery 3. Staffel
Zwischendurch schwer zu ertragen

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery beginnt und endet stark - zwischendrin müssen sich Zuschauer mit grottenschlechten Dialogen, sinnlosem Storytelling und Langeweile herumschlagen. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert
  3. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    •  /