• IT-Karriere:
  • Services:

Visor Neo ab morgen in allen Tchibo-Filialen

Tchibo bringt den Visor Neo exklusiv nach Deutschland

Nachdem der Visor Neo unter der Bezeichnung "Handspring Visor TCM Edition" bereits seit einiger Zeit über die Tchibo-Homepage bestellt werden kann, kommt das Gerät am morgigen Mittwoch zum Preis von 399,- DM offiziell in alle Tchibo-Filialen.

Artikel veröffentlicht am ,

Handspring Visor TCM Edition
Handspring Visor TCM Edition
Die Visor TCM Edition entspricht den Leistungsdaten des Visor Neo, besitzt ein 16-Graustufen-Touchscreen mit Hintergrundbeleuchtung, 8 MByte RAM, einen 33-MHz-Dragonball-Prozessor und wird von zwei AAA-Batterien angetrieben. Über den Visor-üblichen Springboard-Steckplatz lässt sich der Tchibo-PDA wie jeder andere Handspring-PDA bequem um zahlreiche Funktionen erweitern.

Stellenmarkt
  1. CCV GmbH, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Essen

Als Betriebssystem fungiert ein von Handspring angepasstes, deutschsprachiges PalmOS der Version 3.5.2H3, das größtenteils dem Funktionsumfang von PalmOS 4.0 entspricht. Damit beherrscht das Gerät alle normalen PIM-Funktionen zur Verwaltung von Terminen, Adressen oder Aufgaben. Darüber hinaus bietet der Visor Neo einen besser ausgestatteten Kalender, einen verbesserten Taschenrechner sowie eine Weltzeituhr. Ferner kennt der Visor Neo den Schnellzugriff auf das Adressbuch vom Visor Edge. Wie bei Handspring-PDAs üblich, besitzt auch der 160 Gramm wiegende Visor TCM Edition kein Flash-ROM, so dass Updates des Betriebssystems nicht so ohne weiteres möglich sind.

Zum Lieferumfang gehört neben einer USB Dockingstation eine Software-CD, um die PDA-Daten mit einem Windows-PC oder MacOS-Rechner abzugleichen. Die CD umfasst eine Software zur Synchronisation mit Microsoft Outlook oder dem Palm Desktop. Der Palm Desktop ist ein auf PalmOS-PDAs zugeschnittenes PIM-Programm für die Windows- und MacOS-Plattform, das laut Tchibo aber nur in englischer Sprache beiliegt.

Den PalmOS-PDA "Handspring Visor TCM Edition" bietet Tchibo in dem Farbton "Rauchig" ab Mittwoch, dem 28. November, in allen Filialen zum Preis von 399,- DM an. Natürlich kann das Gerät weiterhin auch über den Tchibo-Online-Shop oder per Telefon (01805-2885 oder 01805-8090) bestellt werden. Dann addieren sich zu dem Kaufpreis von 399,- DM noch 7,- DM Versandgebühren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony WH-CH700N Over-Ear-Kopfhörer für 80,91€, Sony KD55XH9505BAEP 55-Zoll-LED für 1.114...
  2. 119,99€ inkl. Direktabzug (Bestpreis)
  3. 77,97€ (Bestpreis)

hct 28. Nov 2001

und einer Akkulaufzeit von vielleicht 4 Stunden ? So lange es da keine bessere...

franky 27. Nov 2001

...fast das dreifache. trotzdem. who cares...? :))) ne olle monochrome-kiste mit nur...

elim 27. Nov 2001

hi franky! der clié kostet ja auch nur das doppelte..... ;-)) grüße, elim

franky 27. Nov 2001

... da hol ich mir lieber den Sony Clie` 770. :))


Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
Azure Active Directory
Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
Von Martin Loschwitz

  1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
  2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
  3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf

    •  /