Linux ermöglicht Online-Spiele mit der Xbox

XBoxGW ermöglicht Online-Begegnungen mit Microsofts Xbox

Kaum ist Microsofts Spielekonsole Xbox erschienen, gibt es die ersten inoffiziellen Erweiterungen für das Gerät. So erlaubt es die Software XBoxGW, die derzeit eigentlich nur für das lokale Netz vorgesehenen Multi-Player-Spiele auch über eine breitbandige Internetverbindung zu spielen. Microsoft hat ein entsprechendes Paket erst für Sommer 2002 angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,

Die von Hause aus mit einer Ethernetschnittstelle ausgestattete Xbox wird dabei über einen PC indirekt mit dem Internet verbunden, so dass man auch über größere Entfernungen gegen einen oder mehrere Xbox-Spieler antreten kann.

Stellenmarkt
  1. Senior Frontend Developer (m/w/d)
    Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Modulspezialist*in (m/w/d) SAP PS, FI, CO
    Universitätsklinikum Bonn, Bonn
Detailsuche

Auf dem PC muss dabei die XBoxGW-Software laufen, die die Brücke vom Ethernet zum Internet baut. Pikanterweise läuft XBoxGW derzeit nur auf Linux. Um eine Linuxinstallation aber nicht zur Hürde werden zu lassen, liefern die Entwickler eine fertig konfigurierte Bootdiskette, von der direkt Linux und die XBoxGW-Software gebootet wird. Zudem arbeitet man an Versionen für FreeBSD und Windows, aber auch die Unterstützung anderer Prozessoren ist in Arbeit. Normale RPM-Pakete für Linux sind aber ebenfalls verfügbar.

Der Rechner mit XBoxGW darf dabei auch hinter einer Firewall mit Network Address Translation (NAT) stehen, lediglich die notwendigen Ports müssen freigeschaltet sein. Mit einem DSL-Anschluss sollen sich dabei bis zu vier Xboxen über das Internet zusammenschalten lassen. Voraussetzung sind allerdings System-Link-fähige Spiele, wobei HALO und Tony Hawk 2X von den Entwicklern bereits erfolgreich getestet wurden.

Noch befindet sich XBoxGW in der Entwicklung, USB- und PCMCIA-Adapter werden noch nicht unterstützt. Sobald der Code ausreichend stabil ist, soll er zudem als Open Source veröffentlicht werden. Bis dahin kann XBoxGW aber bereits kostenlos in kompilierter Form heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Dorkas 11. Dez 2001

Wär das auch noch im Paket gewesen, hätt's noch n'Hunni mehr gekostet, und es hätte noch...

Borg³ 27. Nov 2001

Mich täte interessieren an was die Verspätung von Mikroweich liegt: Marketingstrategie...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wissenschaft
LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt

Der sogenannte Teilchenzoo der Physik ist noch größer geworden. Die Wissenschaft hofft auf Bestätigung der Modelle zu deren internen Aufbau.

Wissenschaft: LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt
Artikel
  1. Superior Continuous Torque: E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress
    Superior Continuous Torque
    E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress

    Mahle hat einen neuen Auto-Elektromotor entwickelt, der unbegrenzt lange unter hoher Last betrieben werden kann. Dies wird durch ein neues Kühlkonzept im Motor erreicht.

  2. Security: BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten
    Security
    BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten

    Eine schnelle und zuverlässige IT-Sicherheitsaussage für die geprüften Produkte, das verspricht das BSI. Doch welche Produkte sind betroffen?

  3. VW.OS: VW-Software soll einfach updatefähig und bezahlbar sein
    VW.OS
    VW-Software soll "einfach updatefähig" und bezahlbar sein

    Mit seiner Softwaresparte Cariad will VW ein einheitliches System mit vereinfachter Architektur erstellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • HP HyperX Gaming-Headset -40% • Corsair Wakü 234,90€ • Samsung Galaxy S20 128GB -36% • Audible -70% • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 948€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • CM 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ [Werbung]
    •  /