Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Harry Potter - Pure Magie oder fauler Zauber?

PC-Spiel zur Romanvorlage im Handel erhältlich

Praktisch zeitgleich mit dem Start des Kinofilms darf man auch am PC die Abenteuer des Zauberlehrlings Harry Potter nacherleben. Wie der Film wird aber auch das Spiel für sehr unterschiedliche Reaktionen sorgen - die Klasse der Romanvorlage wird jedenfalls deutlich verfehlt.

Anzeige

Den ersten "Schock" erlebt der enthusiastisch gespannte Spieler beim miserablen Intro, das aus einigen wenigen Standbildern und einer zusammenhanglosen Sprachausgabe besteht; wer die Romanvorlage nicht kennt, wird inhaltlich hier kaum ein Wort verstehen. Interessant ist dabei auch, dass der Bildschirmtext nicht mit dem gesprochenen Wort übereinstimmt und das Ganze so einen sehr lieblosen Eindruck hinterlässt.

Screenshot #1
Screenshot #1
Im Spiel selber kann dann zumindest die Optik zufrieden stellen, die 3D-Engine generiert ansehnliche und stimmungsvolle Bilder, die Animationen sind ab einem Pentium 3 flüssig. Auch die Hintergrundmusik ist passend, allerdings nicht so überzeugend und atmosphärisch wie etwa im Kinofilm.

Screenshot #2
Screenshot #2
Auch das Gameplay weiß anfangs durchaus zu gefallen: In bester Actionspiel-Manier steuert man Harry per Maus und Tastatur durch die Zauberschule Hogwarts und Umgebung und muss dabei unter anderem fleischfressenden Pflanzen ausweichen, ein paar knifflige Geschicklichkeitsübungen wie Sprünge über fliegende Kisten meistern und sich mit dem einen oder anderen Gegner wie etwa ein paar Trollen herumschlagen.

Als "Waffe" steht Harry dabei sein Zauberstab zur Verfügung, den er auf Gegner und Gegenstände richten kann und somit je nach Zauberspruch verschiedene Wirkungen erzielt. Allerdings kann der Spieler nicht selber bestimmen, welchen Zauber er anwenden will, nach dem Klick mit der linken Maustaste geschieht alles Weitere automatisch.

Spieletest: Harry Potter - Pure Magie oder fauler Zauber? 

eye home zur Startseite
ruebenzahn 22. Mär 2002

Ja, das haste pech. Ich weis leider ziemlich genau von was ich rede. Hatte mehr als 7...

chojin 27. Nov 2001

hey - wieso ist MI ein Frauengame? Ich hab mich auch gerne beleidigungsduelliert! (bin...

Nüüls 27. Nov 2001

Oh, mal wieder einer, der von allem ganz genau bescheid weiß... Also, der Vergleich zu...

Ruebenzahn 27. Nov 2001

Das Spiel ist genial. Wer hier ein Return to Castle Wolfenstein erwartet liegt falsch...

Ruebenzahn 27. Nov 2001

Das Spiel ist genial. Wer hier ein Return to Castle Wolfenstein erwartet liegt falsch...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Nash Direct GmbH / Harvey Nash Group, Essen, Köln, Frankfurt oder Hannover
  2. YASKAWA Europe GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  3. Der Präsident des Kammergerichts, Berlin
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-77%) 6,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Die Woche im Video

    Ein Chef geht, die Quanten kommen und Nummer Fünf lebt

  2. Hasskommentare

    Koalition einigt sich auf Änderungen am Facebook-Gesetz

  3. Netzneutralität

    CCC lehnt StreamOn der Telekom ab

  4. Star Trek

    Sprachsteuerung IBM Watson in Bridge Crew verfügbar

  5. SteamVR

    Valve zeigt Knuckles-Controller

  6. Netflix und Amazon

    Legale Streaming-Nutzung in Deutschland nimmt zu

  7. Galaxy J7 (2017)

    Samsung-Smartphone hat zwei 13-Megapixel-Kameras

  8. Zenscreen MB16AC

    Asus bringt 15,6-Zoll-USB-Monitor für unterwegs

  9. Sonic the Hedgehog

    Sega veröffentlicht seine Spieleklassiker für Smartphones

  10. Monster Hunter World angespielt

    Dicke Dinosauriertränen in 4K



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Assassin's Creed Origins angespielt: Ubisoft verschafft den Auftragskillern Ruhepausen
Assassin's Creed Origins angespielt
Ubisoft verschafft den Auftragskillern Ruhepausen
  1. Xbox One X Probefahrt mit der X-Klasse
  2. Ubisoft Chaoshasen, Weltraumaffen und die alten Ägypter
  3. Xbox One Supersampling im Zeichen des X

Indiegames-Rundschau: Weltraumabenteuer und Strandurlaub
Indiegames-Rundschau
Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  1. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie
  2. Indiegames-Rundschau Söldner, Roboter und das ganze Universum
  3. All Walls Must Fall Strategie und Zeitreisen in Berlin

Github: Wer Entwickler hat, braucht keine PR
Github
Wer Entwickler hat, braucht keine PR
  1. Entwicklerplattform Github bekommt Marktplatz für Werkzeuge
  2. Entwicklungswerkzeuge Gnome erwägt Umzug auf Gitlab
  3. Windows 7 und 8 Github-Nutzer schafft Freischaltung von neuen CPUs

  1. Re: GPS-Problematik

    HabeHandy | 10:41

  2. Re: Unwahrheiten also verboten?

    divStar | 10:39

  3. Re: Bandbreite in Überschuss?

    McWiesel | 10:38

  4. Re: Kann der Racer mit den Flügeln schlagen?

    M.P. | 10:38

  5. Re: Was das für die Meinungsfreiheit bedeutet...

    McWiesel | 10:33


  1. 09:01

  2. 17:40

  3. 16:22

  4. 15:30

  5. 14:33

  6. 13:44

  7. 13:16

  8. 12:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel