• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft: Bis zu 1,5 Millionen Xbox-Konsolen bis Ende 2001

Derzeit wöchentlich 100.000 Konsolen für den Handel

Microsoft hat angekündigt, bis Ende des Weihnachtsfestes zwischen 1 und 1,5 Millionen Xbox-Konsolen ausliefern zu wollen. Damit nennt das Unternehmen seit der offiziellen Markteinführung seiner Next-Generation-Konsole zum 15. November erstmals eine ungefähre Stückzahl.

Artikel veröffentlicht am ,

Der US-Handel soll im Moment mit wöchentlich 100.000 Xbox-Konsolen versorgt werden. Microsoft hofft jedoch diese Zahl bis zum kommenden Wochenende noch deutlich anheben zu können. Der Handel zeigt sich laut Microsoft zufrieden mit der Liefersituation. Durchverkaufszahlen nannte Microsoft noch nicht.

Derzeit sind für die Xbox 19 Spieletitel erhältlich, laut Toys R Us verkaufen sich "Dead or Alive 3", "NFL Fever 2002" und "Halo" am besten. Bis Ende des Jahres sollen es 30 Titel werden, darunter von Microsoft "Amped: Freestyle Snowboarding", "Azurik: Rise of Perathia", "Nightcaster" sowie "WWF Raw" von THQ sowie "Star Wars Starfighter Special Edition" und "Star Wars Obi-Wan" von LucasArts Entertainment.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 279,99€ (Bestpreis)
  2. 249,09€ mit Rabattcode "POWEREBAY6" (Bestpreis)
  3. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)

cleaner 22. Nov 2001

was nützt, wenn man 1,5 Millionen in den Handel bis Ende des Jahres bringt und dann...

Thomas 22. Nov 2001

Und vom GameCube gibt's drei Tage nach Start nur noch Reststückzahlen im Handel, ist also...

Dirk M. 22. Nov 2001

Könnten die schaffen, wenn da nicht der zum Kauf verleitende und billigere GameCube währe.


Folgen Sie uns
       


Canon EOS R5 - Test

Canons spiegellose Vollformatkamera EOS R5 kann Fotos mit 45 Mpx aufnehmen und Videos in 8K - aber Letzteres nur mit Einschränkungen.

Canon EOS R5 - Test Video aufrufen
    •  /