Brokat verkauft Mobile-Business-Sparte an eOne Global

Brokat aber noch nicht aus der Klemme

Die Brokat Technologies AG hat sich mit dem amerikanischen Unternehmen eOne Global nach eigenen Angaben über den Verkauf des Geschäftsbereiches Mobile Business geeinigt. EOne Global übernimmt das Mobile-Geschäft der Brokat AG für 28,25 Millionen Euro.

Artikel veröffentlicht am ,

EOne verzichtet nunmehr auf die Bedingung, dass 80 Prozent der Eigentümer der im Mai 2000 begebenen hochverzinslichen Anleihe der Transaktion zustimmen müssen. EOne Global ist ein Tochterunternehmen der First Data Corp., Denver (USA), und entwickelt und vertreibt Zahlungsdienstleistungen für Mobile Business und E-Government.

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Entwickler (m/w/d)
    ZOLLERN GmbH & Co. KG, Sigmaringendorf-Laucherthal
  2. Junior SAP Entwickler / Developer (m/w/d) ABAP / ABAP OO
    ABS Team GmbH, Dresden, Göttingen, Bielefeld, Kassel, Hannover
Detailsuche

Durch den Verkauf des Geschäftsbereiches Mobile Business werden etwa 400 Arbeitsplätze gesichert, die wegen der Unsicherheit über die Zukunft des Geschäftsbereichs und der Brokat Technologies AG akut gefährdet waren, so Brokat.

Der Verkauf hat allerdings keinen Einfluss auf die schwierige finanzielle Situation der Gruppe und die am 12. November 2001 gemeldete Überschuldung der Brokat AG. Diese ist nicht beseitigt, da die Verhandlungen mit den Bondholdern über eine Restrukturierung der Anleihe noch zu keinem Erfolg geführt haben, teilte Brokat mit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wissenschaft
LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt

Der sogenannte Teilchenzoo der Physik ist noch größer geworden. Die Wissenschaft hofft auf Bestätigung der Modelle zu deren internen Aufbau.

Wissenschaft: LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt
Artikel
  1. VW.OS: VW-Software soll einfach updatefähig und bezahlbar sein
    VW.OS
    VW-Software soll "einfach updatefähig" und bezahlbar sein

    Mit seiner Softwaresparte Cariad will VW ein einheitliches System mit vereinfachter Architektur erstellen.

  2. Nachhaltigkeit: Polestar baut Design-Baumhaus
    Nachhaltigkeit
    Polestar baut Design-Baumhaus

    Das schicke Baumhaus soll zu nachhaltigem Reisen anregen.

  3. Superior Continuous Torque: E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress
    Superior Continuous Torque
    E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress

    Mahle hat einen neuen Auto-Elektromotor entwickelt, der unbegrenzt lange unter hoher Last betrieben werden kann. Dies wird durch ein neues Kühlkonzept im Motor erreicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • HP HyperX Gaming-Headset -40% • Corsair Wakü 234,90€ • Samsung Galaxy S20 128GB -36% • Audible -70% • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 948€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • CM 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ [Werbung]
    •  /