• IT-Karriere:
  • Services:

Wirtschaftministerium wirbt für Sicherheit im Internet

Partnerschaft "Sichere Internet-Wirtschaft" informiert den Mittelstand

Im Rahmen der "BMWi Security Road Show 2001" finden zurzeit in zahlreichen deutschen Städten zwischen München und Rostock Workshops statt, die speziell auf die Probleme des Mittelstands eingehen. Unter dem Titel "Internet-Sicherheit im Unternehmen - eine strategische Größe" bieten die Veranstalter - IHKs, Kompetenzzentren und Verbände - im Rahmen der zwei- bis sechsstündigen Workshops mit 20-150 Teilnehmern zahlreiche Informationen, Kontakte und Anregungen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Jetzt muss der Mittelstand erkennen, dass das Qualitätsmerkmal IT-Sicherheit ein wettbewerbssichernder Vorteil ist", so Wirtschaftsminister Dr. Werner Müller während des Startschusses zur "BMWi Security Road Show 2001". Vor allem kleine und mittlere Unternehmen mit ihrem Potenzial für die Internet- Wirtschaft sollten die Vorteile und Chancen, aber auch die Risiken des Internets noch besser kennen lernen und sich noch stärker über die Notwendigkeit eines sicheren elektronischen Warenverkehrs informieren.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Stuttgart

Die "Partnerschaft Sichere Internet-Wirtschaft" hat in den vergangenen Wochen mit einer breit angelegten Veranstaltungsserie begonnen. Dazu gehören die "BMWi Security Road Show 2001", Presse- und Anzeigenkampagnen, die Förderung von Verschlüsselungssoftware sowie die Verstärkung der Zusammenarbeit im nationalen und internationalen Rahmen.

Zentraler Punkt ist dabei das Erkennen der Internet-Sicherheit im Unternehmen als Voraussetzung und Notwendigkeit einer mittelständischen IT-Struktur. Internet-Sicherheit muss als "Chefsache" erkannt werden, die das eigene Unternehmen vor steigenden Betriebskosten, Nachteilen gegenüber Mitbewerbern, Imageverlust oder Verlust von Geschäftsmöglichkeiten schützt. Dazu werden die Kernpunkte aktiver Internetsicherheit herstellerneutral und ohne Fachchinesisch erklärt: der Schutz vor Viren und Trojanern, die Bedeutung einer Firewall, Verschlüsselung von E-Mails, digitale Signatur, Open Source/Freie Software und vieles mehr. Alle Themen orientieren sich an der Praxis in den Unternehmen und zeigen Lösungswege und Möglichkeiten der Kooperation mit Spezialisten und Dienstleistern auf. Es bleibt nicht beim Vortrag - Fragen und Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht. Eine Ausstellung begleitet die Roadshow, die direkte Kontakte zwischen Spezialisten und Unternehmensvertretern ermöglicht.

Die aktuellen Termine der "BMWi-Security Roadshow" findet man im Terminkalender auf sicherheit-im-internet.de. Die "BMWi Security Road Show 2001" selbst ist kostenlos, findet aber zum Teil im Rahmen größerer, u.U. kostenpflichtiger Veranstaltungen statt. Nähere Informationen erhält man bei den Veranstaltern, deren Kontaktdaten ebenfalls auf der Terminseite zu finden sind. Die "BMWi Security Road Show 2001" soll im kommenden Jahr fortgesetzt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 189,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  3. 279,99€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Fazit

Im Test-Video stellen wir unser Fazit von Cyberpunk 2077 vor.

Cyberpunk 2077 - Fazit Video aufrufen
CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
    Star Wars und Star Trek
    Was The Mandalorian besser macht als Discovery

    Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
    Ein IMHO von Tobias Költzsch

    1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
    2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
    3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

    USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
    USA
    Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

    Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
    Ein IMHO von Sebastian Grüner

    1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
    2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
    3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

      •  /