Nintendo: GameCube erfolgreicher als Harry Potter

GameCube generiert am ersten Verkaufstag 98 Millionen US-Dollar Umsatz

Bereits am ersten Verkaufstag des GameCube konnte Nintendo Umsätze durch den Verkauf von Konsolen, Spielen und Zubehör von insgesamt 98 Millionen US-Dollar verbuchen. Der GameCube ist in den USA seit dem 18. November erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Der erfolgreiche Verkaufsstart sorgte dafür, dass Nintendo einen etwas eigenartigen Vergleich heranzog und sich selber als erfolgreicher als Harry Potter bezeichnete - der Kinofilm konnte am ersten Wochenende "nur" 93,5 Millionen US-Dollar einspielen.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d) Windows
    Kittelberger GmbH Lichtsatz EDV Informationsverarbeitung, Reutlingen
  2. (Senior) Designer (w/m/d) - User Experience (UX) / User Interface (UI)
    The Capital Markets Company GmbH, Berlin, Frankfurt
Detailsuche

"700.000 GameCubes sind zum Verkaufsstart an den Handel ausgeliefert worden - die größte Menge an Geräten, die wir je zum Start eines Gerätes parat hatten", so Peter Main, Executive Vice President Sales & Marketing bei Nintendo of America. "So wie es im Moment aussieht, wird Ende des nächsten Wochenendes kaum noch ein Gerät im Handel zu bekommen sein." Bis Weihnachten will Nintendo 1,1 Millionen Konsolen ausgeliefert haben.

Mehr zum Nintendo GameCube erfährt man in unserem Test.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk
Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

mzam 22. Nov 2001

ja ich denke immernoch das x box das rennen macht. ich schaue oft games network (digital...

NFec 21. Nov 2001

Endlich. Zwar bin ich kein Fan von Spielekonsolen trotzdem verfolge ich den Mark immer...

Ninja1976 21. Nov 2001

Nach dem leider schwachen Produkt "Gameboy Advance", wird Nintendo die Konkurrenten mal...

resonic 21. Nov 2001

dem GC gebe ich persönlich jedenfalls mehr chancen als der fix-box, man müste mal nach...

Dirk M. 20. Nov 2001

Da sieht man mal wieder, daß sich ein gutes Produkt aus dem Hause Nintendo auch gut...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /