• IT-Karriere:
  • Services:

Latitude C400 - Dells neues ultraleichtes Notebook

Neues Notebook der Ultralight-Klasse wiegt 1,63 Kilogramm

Mit dem neuen ultraleichten Notebook Latitude C400 präsentiert Dell ein weiteres Mitglied seiner Latitude-C-Notebookfamilie. Es wiegt mit einem kleinen Lithium-Ionen-Akku 1,63 Kilogramm und ist rund 2,54 Zentimeter hoch.

Artikel veröffentlicht am ,

Angetrieben wird es von einem Intel-Mobile-Pentium-III-M-Prozessor mit 866 MHz oder - gegen Aufpreis - mit 1,2 GHz Takt und dem Intel-Chipsatz 830M mit integrierter Grafik (nutzt den Hauptspeicher) sowie 128 MByte PC133-SDRAM (bis zu 1 GByte). Das Latitude C400 wechselt automatisch zwischen den SpeedStep-Betriebsmodi "maximale Leistung" und "Batterie-optimierte Leistung". Während Arbeitspausen kann der Prozessor in den DeeperSleep-Modus schalten, einen besonders stromsparenden Ruhezustand. Insgesamt soll das Notebook rund vier Stunden mit einer Akkuladung durchhalten.

Dell Latitude C400 mit Diskettenlaufwerk
Dell Latitude C400 mit Diskettenlaufwerk
Inhalt:
  1. Latitude C400 - Dells neues ultraleichtes Notebook
  2. Latitude C400 - Dells neues ultraleichtes Notebook

Die weitere Standard-Ausstattung: Ein 12,1-Zoll-TFT-Display mit 1024 x 768 Bildpunkten, eine interne 10-GByte-ATA-100-Festplatte, ein 24fach-CD-ROM-Laufwerk, ein Diskettenlaufwerk im externen Gehäuse, ein 56K-V.92-Modem (Softmodem: PCT2304W-Codec/DAA-Chipsatz) und eine 10/100-Ethernet-Schnittstelle (3Com 3C920-Chipsatz). Zur Erweiterung stehen ein PC-Card-Steckplatz (Typ I oder II), eine USB-Schnittstelle und der Notebook-Laufwerksschacht (IDE/ATAPI) zur Verfügung. In Letzterem steckt normalerweise das herausnehmbare CD-ROM-Laufwerk. Auch eine Infrarot-Schnittstelle (IrDA v1.1) wird geboten. Das Gehäuse ist im Magnesium-Look gehalten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Latitude C400 - Dells neues ultraleichtes Notebook 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,91€
  2. 321,67€
  3. (u. a. LG 75UM7050PLF 189cm (Modelljahr 2020) für 845€, LG 65NANO806NA 164 cm NanoCell...

Folgen Sie uns
       


Neue Funktionen in Android 11 im Überblick

Wir stellen die neuen Features von Android 11 kurz im Video vor.

Neue Funktionen in Android 11 im Überblick Video aufrufen
Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    IT-Fachkräftemangel: Es müssen nicht immer Informatiker sein
    IT-Fachkräftemangel
    Es müssen nicht immer Informatiker sein

    Die Corona-Pandemie scheint der Digitalisierung tatsächlich einen Schub zu geben. Aber woher sollen die dafür nötigen ITler kommen?
    Ein Interview von Peter Ilg

    1. Headhunter "Wegen der Krise verlassen mehr IT-Profis ihre Komfortzone"
    2. IT-Ausbildungsberufe Endlich "supermodern"
    3. Remote Recruiting Personal finden aus der Ferne

    Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
    Telekom, Vodafone
    Wenn LTE schneller als 5G ist

    Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
    Ein Bericht von Achim Sawall

    1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
    2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
    3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

      •  /