• IT-Karriere:
  • Services:

Vivendi ordnet Online-Musik-Firmen neu

Vivendi Universal Net USA gruppiert auch MP3.com und Emusic.com unter einem Dach

In der neuen Firma Vivendi Universal Net USA Group fasst Vivendi Universal jetzt seine Online-Musik-, Spiele, Unterhaltungs- und Lern-Websites zusammen. Darunter sind auch bekannte Namen wie MP3.com, E-Music.com, GetMusic.com und RollingStone.com. CEO der neuen Firma wird Robin D. Richards.

Artikel veröffentlicht am ,

Die neue in den USA ansässige Tochter Vivendi Universal Net USA Group Inc. wird als Business Unit der in Paris beheimateten Internet Division Vivendi Universal Net berichten. Auf diesem Weg wolle man die Seiten unter einer einheitlichen Managementstruktur zusammenfassen, die ihren Sitz in Los Angeles haben wird.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  2. TKI Automotive GmbH, Kösching, Ingolstadt

Robin D. Richards, der im letzten Monat zum Chairman und Chief Executive Officer der Vivendi-Universal-Tochter MP3.com benannt wurde, wird das neue Unternehmen führen und direkt Philippe Germond, CEO von Vivendi Universal Net und Mitglied des Vivendi Universal Executive Committee unterstehen.

Zu den Webseiten, die unter Vivendi Universal Net USA Group gruppiert werden, zählen MP3.com, Emusic.com, GetMusic.com, RollingStone.com, Inside Sessions, Flipside, Uproar, Iwin, Virtual Vegas, Education.com und eine kürzlich angekündigte MP4-Video-Seite. Gemeinsam weisen die Seiten laut Vivendi 36,5 Millionen Unique Visitors aus den USA pro Monat auf.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen

Wir haben uns ein Testprojekt für eine elektrifizierte Tiefgarage im baden-württembergischen Tamm zeigen lassen.

Elektrifizierte Tiefgarage von Netze BW angesehen Video aufrufen
Akkutechnik: In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus
Akkutechnik
In Zukunft kommen Akkus mit weniger seltenen Rohstoffen aus

In unserer Artikelserie zu Akku-FAQs geht es diesmal um bessere Akkus, um mehr Akkus und um Akkus ohne seltene Rohstoffe. Den Wunderakku, der alles kann, den gibt es leider nicht. Mit Energiespeichern ohne Akku beschäftigen wir uns später in Teil 2 dieses Artikels.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos BASF baut Kathodenfabrik in Brandenburg
  2. Joint Venture Panasonic und Toyota bauen prismatische Zellen für E-Autos
  3. Elektromobilität EU-Kommission genehmigt europäisches Batterieprojekt

Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

Galaxy Z Flip im Hands-on: Endlich klappt es bei Samsung
Galaxy Z Flip im Hands-on
Endlich klappt es bei Samsung

Beim zweiten Versuch hat Samsung aus seinen Fehlern gelernt: Das Smartphone Galaxy Z Flip mit faltbarem Display ist alltagstauglicher und stabiler als der Vorgänger. Motorolas Razr kann da nicht mithalten.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Faltbares Smartphone Schutzfasern des Galaxy Z Flip möglicherweise wenig wirksam
  2. Isocell Bright HM1 Samsung verwendet neuen 108-MP-Sensor im Galaxy S20 Ultra
  3. Smartphones Samsung schummelt bei Teleobjektiven des Galaxy S20 und S20+

    •  /