• IT-Karriere:
  • Services:

Biodata beantragt Insolvenz

Insolvenz wegen Überschuldung und drohender Zahlungsunfähigkeit

Die Biodata Information Technology AG hat beim zuständigen Amtsgericht Korbach beantragt, das Insolvenzverfahren zu eröffnen. Verhandlungen zur Sicherung einer positiven Fortführung laufen weiter. Ursachen für die Insolvenz sind Überschuldung und drohende Zahlungsunfähigkeit.

Artikel veröffentlicht am ,

Ende Oktober war im Rahmen einer Wirtschaftsprüfung ein Wertberichtigungsbedarf von mehr als 40 Millionen Euro aufgetreten, der zu einer Überschuldung des Unternehmens führte. Jetzt hofft Biodata in Zusammenarbeit mit einem noch zu benennenden Insolvenzverwalter eine Restrukturierung umsetzen und das Unternehmen weiterführen zu können.

Nach der Feststellung der Überschuldung am 30. Oktober hat Biodata sich um außergerichtliche Vergleichsverfahren mit den Gläubigern bemüht. Hinzu kamen Gespräche mit verschiedenen potenziellen Investoren und Kreditgebern, um die Liquidität des Unternehmens zu erhalten. Dennoch konnten Überschuldung und drohende Zahlungsunfähigkeit Biodatas bislang nicht abgewendet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 349,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Zotac GeForceRTX 3070 Twin Edge OC WHITE für 769€, INNO3D GeForce RTX 3090 iChill X4 für...

Folgen Sie uns
       


Apple Macbook Air M1 - Test

Kann das Notebook mit völlig neuem und eigens entwickeltem System-on-a-Chip überzeugen? Wir sind überrascht, wie sehr das der Fall ist.

Apple Macbook Air M1 - Test Video aufrufen
Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
    Westküste 100
    Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

    An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
    2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

      •  /