• IT-Karriere:
  • Services:

Nokia 5210 - Neues Outdoor-Handy kommt Anfang 2002

Robustes Dualband-Handy mit Stoppuhr, Countdown-Zähler und Thermometer

Nokia plant, im ersten Quartal 2002 ein spezielles Outdoor-Handy auf den Markt zu bringen, das gegen Stöße, Spritzwasser und Staub geschützt sein soll. Das Nokia 5210 kann über auswechselbare Oberschalen an den eigenen Geschmack angepasst werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Nokia 5210
Nokia 5210
Die verwendeten Materialien und eine optimierte Bauweise sollen dem 5210 zu einem guten Schutz gegen Staub, Spritzwasser und Erschütterungen verhelfen. Das Mobiltelefon richtet sich speziell an den aktiven Sportler und enthält neben einer Stoppuhr einen Countdown-Zähler mit Intervallzeitmesser und ein Thermometer zur Messung der Umgebungstemperatur.

Stellenmarkt
  1. Vinci Energies Deutschland ICT GmbH, Münster
  2. Haufe Group, Freiburg im Breisgau

Das Dualband-Handy besitzt einen Terminplaner mit bis zu 100 Einträgen, einen WML-Browser (WAP 1.1), eine Infrarot-Schnittstelle, Vibrationsalarm sowie zeitlich festlegbare Anrufprofile. Das Adressbuch fasst 250 Einträge mit 20 Zeichen und 30 Ziffern in den Rufnummern. Mit erweiterten SMS-Funktionen lassen sich Smileys oder extralange Kurzmitteilungen versenden.

Das Handy bietet fünf Spiele und ein Display mit orange-farbener Hintergrundbeleuchtung, auf das bis zu vier Zeilen Text passen. Nicht nur bei Verwendung einer optional erhältlichen Freisprecheinrichtung können bis zu zehn Rufnummern mit Sprachbefehlen gewählt werden. Das rund 90 Gramm wiegende Handy soll mit Lithium-Ionen-Akku Sprechzeiten von maximal 3 Stunden und 50 Minuten bieten, während es im Empfangsmodus bis zu 170 Stunden durchhält.

Das Nokia 5210 will der Hersteller im ersten Quartal 2002 auf den deutschen Markt bringen. Den Preis für das Gerät behielt Nokia noch für sich. Über so genannte Xpress-on Shells lassen sich die Oberschalen des Handys leicht austauschen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Xbox Series S ausgepackt

Wir packen beide Konsolen aus und zeigen den Lieferumfang.

Xbox Series S ausgepackt Video aufrufen
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test: Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden
Neue Fire-TV-Oberfläche im Test
Noch mehr Nachteile für Prime-Video-Kunden

Eigentlich wollte Amazon die Oberfläche von Fire-TV-Geräten verbessern - das ist gründlich misslungen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Media Markt und Saturn Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche
  2. Amazon Fire TV Cube wechselt TV-Programm auf Zuruf

Star Trek: Discovery 3. Staffel: Zwischendurch schwer zu ertragen
Star Trek: Discovery 3. Staffel
Zwischendurch schwer zu ertragen

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery beginnt und endet stark - zwischendrin müssen sich Zuschauer mit grottenschlechten Dialogen, sinnlosem Storytelling und Langeweile herumschlagen. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert
  3. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit

Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

    •  /