• IT-Karriere:
  • Services:

Nintendo GameCube - Ab heute offiziell in den USA erhältlich

7 Spiele zum Start erhältlich, bis Weihnachten sollen es 20 werden

Kurz nachdem Microsofts Xbox in den USA erhältlich ist, folgt nun Nintendos deutlich günstigerer GameCube. Obwohl am 18. November der offizielle Verkauf des GameCube begann, verkauften laut US-Fansites einige Händler die würfelförmige Spielekonsole bereits ein paar Tage früher.

Artikel veröffentlicht am ,

Nintendo GameCube
Nintendo GameCube
Damit werden erstmals zwei große konkurrierende Spielekonsolen zum gleichen Zeitpunkt eingeführt, was einen harten Konkurrenzkampf zwischen GameCube, Xbox und Sonys bereits seit über einem Jahr erhältlicher PlayStation 2 mit sich bringt.

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm

Über 700.000 GameCubes will Nintendo zum US-Verkaufsstart ausgeliefert haben. Bis zum 23. Dezember sollen insgesamt 1,1 Million GameCubes an den US-Handel geliefert werden, trotzdem rechnet Nintendo mit Lieferschwierigkeiten. Mit einem Startpreis von 199,95 US-Dollar liegt Nintendos Next-Generation-Konsole inkl. einem Gamepad preislich um 100 US-Dollar deutlich unter der Xbox und der PlayStation 2. Der GameCube ist in Lila und Schwarz erhältlich.

Zum US-Verkaufsstart gibt es sieben Spiele für den GameCube, während die Xbox - ebenfalls letzte Woche - mit 20 Titeln startete. Die erhältlichen GameCube-Titel: All-Star Baseball 2002 (Acclaim), Batman: Vengeance (Ubi Soft), Luigi's Mansion (Nintendo), Madden NFL 2002 (Electronic Arts), NHL Hitz 20-02 (Midway Home Entertainment), Star Wars: Rogue Squadron II: Rogue Leader (Lucas Arts), Super Monkey Ball (Sega) und Tony Hawk's Pro Skater 3 (Activision). Bis Weihnachten sollen insgesamt 20 GameCube-Titel folgen, die auf den speziellen optischen 1,5 GByte Datenträgern der neuen Konsole ausgeliefert werden. Bei den Spielen liegt Nintendo mit rund 50 US-Dollar etwa gleichauf mit denen für die Xbox.

Zum Abspeichern von Spielständen muss auch beim GameCube ein Speichermodul separat erworben werden. Im Rahmen des Verkaufstarts hat Nintendo darauf hingewiesen, dass sich der GameCube in Zukunft mit 56K- und Breitband-Modems ausrüsten lassen soll. Zudem lassen sich GameCube und Game Boy Advance miteinander verbinden, um Daten auszutauschen.

In Europa wird der GameCube im Frühjahr 2002 auf den Markt kommen. Näheres über den GameCube findet sich in unserem Test-Bericht vom September.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)

Ninja1976 21. Nov 2001

KOPIE AUS ANDEREM THREAD ;) Nach dem leider schwachen Produkt "Gameboy Advance", wird...

Dirk M. 19. Nov 2001

Der Gamecube wird sicher auch mit seinen unterlegenen Werten mit der X-Box mithalten...


Folgen Sie uns
       


VW ID.3 Probe gefahren

Wir sind einen Tag lang mit dem ID.3 in und um Berlin herum gefahren.

VW ID.3 Probe gefahren Video aufrufen
Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
Facebook
Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

  1. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
  2. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit
  3. Weitergabe von Metadaten Whatsapp widerspricht Datenschutzbeauftragtem Kelber

    •  /