• IT-Karriere:
  • Services:

Finanzvorstand verlässt 4MBO

Uneinigkeit über strategische Neuausrichtung des Unternehmens

Dieter Nimführ, Finanzvorstand des Computerherstellers 4MBO International Electronic AG, hat sich mit dem Aufsichtsrat über die Auflösung seines Vertrages verständigt und wird mit sofortiger Wirkung aus dem Vorstand des Unternehmens ausscheiden.

Artikel veröffentlicht am ,

Hintergrund dieser Entscheidung seien unterschiedliche Auffassungen über die strategische Neuausrichtung der 4MBO-Gruppe. Das Unternehmen hatte Anfang des Monats zusammen mit einer Umsatz- und Gewinnwarnung angekündigt, sich in Zukunft auf das Aktionsgeschäft konzentrieren zu wollen.

Ein Nachfolger Nimführs steht bisher noch nicht fest. Seine Aufgaben übernimmt bis auf weiteres kommissarisch Vorstandssprecher Christof Klein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 51,90€ (Release 12. Februar)
  2. 15,99€
  3. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...
  4. 6,49€

Folgen Sie uns
       


iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit

Beim iPhone 12 und 12 Pro hat sich Apple vom bisherigen Design verabschiedet - im Test überzeugen Verarbeitung, Kamera und Display.

iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit Video aufrufen
    •  /