• IT-Karriere:
  • Services:

ad pepper media macht weniger Verlust

Online-Werbevermarkter kann gegen den Trend zulegen

Die ad pepper media International N.V. hat im dritten Quartal ihres Geschäftsjahres 2001 einen Umsatz von 2,4 Millionen Euro erzielt. Gegenüber dem Vorquartal konnte der Umsatz im dritten Quartal 2001 um 0,2 Millionen Euro oder 8,3 Prozent gesteigert werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Jahresfehlbetrag fiel im dritten Quartal mit 1,7 Millionen Euro um 35 Prozent geringer aus als im Vorjahr. Gegenüber dem Vorquartal 2001 konnte der Jahresfehlbetrag um 55,3 Prozent bzw. um 2,1 Millionen Euro verringert werden.

Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen
  2. TenneT TSO GmbH, Bayreuth

Gründe hierfür seien das mehr als verdreifachte Bruttoergebnis sowie das zu Beginn des Jahres eingeleitete Kostensenkungsprogramm. So habe man unter anderem die Vertriebs-, Marketing- und Verwaltungskosten von 4,4 Millionen Euro im ersten Quartal über 3,4 Millionen Euro im 2. Quartal auf 2,5 Millionen Euro im 3. Quartal reduzieren können.

Das Ergebnis pro Aktie für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres beträgt minus 0,15 Euro. Im dritten Quartal des Vorjahres belief es sich auf minus 0,32 Euro.

Ad pepper media verfügte zum 30. September 2001 über liquide Mittel in Höhe von 33,9 Millionen Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  2. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  3. 189,99€ (Bestpreis)
  4. 189€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


Cyberpunk 2077 - Fazit

Im Test-Video stellen wir unser Fazit von Cyberpunk 2077 vor.

Cyberpunk 2077 - Fazit Video aufrufen
    •  /