Studie: Nachfrage für Unterhaltungselektronik steigt wieder

Focus veröffentlicht Untersuchung zum Markt der Unterhaltungselektronik

Durch digitale Produktinnovationen und die Internationale Funkausstellung in Berlin hat der Markt der Unterhaltungselektronik neuen Aufschwung bekommen. Im Jahr 2000 wurde ein Marktvolumen von 16,7 Milliarden DM erzielt, 0,3 Milliarden DM mehr als im Vorjahr. Nach wie vor ist der Fernseher der Hauptumsatzträger im Markt der Unterhaltungselektronik. 98 Prozent der deutschen Haushalte besitzen ein Farbfernsehgerät, über die Hälfte sogar mehrere Geräte. Der Megatrend lautet im Moment Home-Cinema, d. h. TV im Kinoformat und Flachbildschirme. Dies ist ein Ergebnis der Focus-Marktanalyse "Der Markt der Unterhaltungselektronik".

Artikel veröffentlicht am ,

Für ein rasantes Wachstum auf dem deutschen Videomarkt sorgte die DVD als Datenträger. "Dem Marktsegment DVD wird ein Umsatzzuwachs von fast 60 Prozent auf 774 Millionen DM prognostiziert. Ende 2001 sollen 2,7 Millionen DVD-Player in deutschen Haushalten laufen", erklärte Claudia Voltz, bei Focus für Marketing-Kommunikation verantwortlich. "Während die Verkaufszahlen für VHS-Kassetten zurückgingen, vervierfachte sich der DVD-Kaufmarkt im vergangenen Jahr von 83 auf 333 Millionen DM." Das schnelle Vordringen der DVD beeinträchtigt das Geschäft mit Videorecordern. Für dieses Jahr wird erwartet, dass die Umsatzzahlen um fast 20 Prozent sinken. In keinem anderen Produktfeld der Unterhaltungselektronik gehen die Verkaufszahlen so stark zurück.

Stellenmarkt
  1. IT-Koordinator*in Hard- und Softwareportfolio (m/w/d)
    Rehabilitationszentrum Rudolf-Sophien-Stift gGmbH, Stuttgart
  2. Product Owner (m/w/d) Vertriebssysteme/CRM
    Württembergische Versicherung AG, Stuttgart
Detailsuche

Produktinteresse und Entscheidungsfreude fallen im Segment der Unterhaltungselektronik bei den Geschlechtern höchst unterschiedlich aus: 24,3 Prozent der Männer, aber nur 10,8 Prozent der Frauen sind ganz besonders an Informationen über HiFi-Geräte und Stereoanlagen interessiert. Die Entscheidungskompetenz bei der Anschaffung von TV-/Video- und HiFi-Geräten liegt in der Regel beim (männlichen) Haupteinkommensbezieher.

Mehr Informationen zum Gesamtmarkt der Unterhaltungselektronik und zu den einzelnen Teilmärkten, zu den Herstellern, zum Verbraucher- und Werbeverhalten enthält die neue Marktanalyse "Der Markt der Unterhaltungselektronik" von Focus. Sie kann per Fax unter 089/92 50-20 61 oder per E-Mail unter anzeigen@focus.de bestellt werden und steht auch als Download unter www.medialine.de/marktanalysen zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Elon Musk
Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
Artikel
  1. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  2. Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
    Probefahrt mit EQS
    Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

    Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /