• IT-Karriere:
  • Services:

Microsoft: Unternehmen sollen Softwarelizenzen offenlegen

Klein- und mittelständische Unternehmen zur Überprüfung aufgefordert

Nach dem Motto- "Illegale Software - auch in Ihrem Unternehmen?" wendet sich Microsoft in einem Schreiben an klein- und mittelständische Unternehmen in Norddeutschland, um sie über die ökonomischen und rechtlichen Vorteile der Softwarelizenzierung zu unterrichten.

Artikel veröffentlicht am ,

Darüber hinaus werden die Unternehmen aufgefordert, ihre Lizenzen zu überprüfen sowie eine Check-Liste mit dem aktuellen Software-Bestand zu erstellen und an Microsoft zurückzusenden. Mehr als 45.000 Kunden wurden in den vergangenen Monaten kontaktiert. Natürlich besteht seitens der Unternehmen keine Auskunftspflicht gegenüber den Informationswünschen eines privatwirtschaftlichen Unternehmens.

Stellenmarkt
  1. Kliniken des Landkreises Lörrach GmbH Kreiskrankenhaus Lörrach, Lörrach
  2. Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), Bayern

Das Anschreiben ist Teil einer Kampagne, die Unternehmern deutlich machen soll, mit welchen Konsequenzen Unternehmen zu rechnen haben, die illegale Software nutzen. Die Aktion läuft bereits seit Mai 2001 in den südlichen und westlichen Bundesländern. Den Mailings beigefügt ist auch eine CD, die Hilfe zum Aufbau eines geregelten Bestand-Managements geben soll. Die Kampagne versteht Microsoft als deutliche Warnung an Firmen, die Raubkopien verwenden oder eine Unterlizenzierung bewusst in Kauf nehmen. Microsoft bietet bei rechtzeitiger Nachlizenzierung an, auf Schadensersatzforderungen zu verzichten. "Wir wissen, dass wir mit diesem Thema nicht auf offene Türen stoßen, die Erfahrung zeigt aber, dass hier nur klare Worte Wirkung zeigen", erläuterte Wolfgang Ebermann, Mitglied der Geschäftsführung Microsoft GmbH.

Details zur Kampagne sind auch unter www.legalesoftware.de zu finden. Weitere Auskünfte erteilt außerdem die Geschäftskundenbetreuung von Microsoft unter 01805/22 95 52 für 0,12 Euro pro Minute.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X 469€)

Joe Wied 31. Mär 2002

und überdies hat Windows-NT, Windows XP und Windows 2000 auch einen Unix-Kernel, nur...

Enrico Aderhold 30. Mär 2002

Linux ist fast genauso handlich wie Microsoft jedoch benutzen 90% aller "Microsoft...

Joachim Wiedemann 18. Nov 2001

Dem anonymen 'Golem-Leser' gebe ich grundsätzlich recht ! Es ist immer nur eine Frage der...

golem-leser 18. Nov 2001

Das höre ich auch immer wieder - also dass die Schwierigkeiten am Anfang höher sind...

Joachim Wiedemann 18. Nov 2001

Im Gesamten kann ich die Aussagen nur bestätigen, wobei die Einzelheiten nicht ganz...


Folgen Sie uns
       


Turrican II (1991) - Golem retro_

Manfred Trenz und Chris Huelsbeck waren 1991 für uns Popstars und Turrican 2 auf C64 und Amiga ihr Greatest-Hits-Album.

Turrican II (1991) - Golem retro_ Video aufrufen
Passwortmanager: Das letzte Mal Lastpass verwenden
Passwortmanager
Das letzte Mal Lastpass verwenden

Der Passwortmanager Lastpass schränkt seinen kostenlosen Dienst massiv ein. Wir zeigen Alternativen, die obendrein sicherer sind.
Von Moritz Tremmel

  1. Autofill Microsoft testet Passwortmanager
  2. Sicherheitslücke Admin-Passwort für Rettungsdienst-System ungeschützt im Netz
  3. Sicherheitslücke 800 Zugangsdaten waren auf CSU-Webserver auslesbar

The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Perseverance: Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient
    Perseverance
    Diese Marsmission hat keinen Applaus verdient

    Von zwei Stunden Nasa-Livestream zur Landung des Mars-Rovers Perseverance blieben nur sechs Sekunden für die wissenschaftlichen Instrumente einer weit überteuerten Mission übrig.
    Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Perseverance Nasa veröffentlicht erstmals Video einer Marslandung
    2. Mars 2020 Was ist neu am Marsrover Perseverance?

      •  /