• IT-Karriere:
  • Services:

Tool zum Erstellen von Scalable Vector Graphics erschienen

Mit Sphinx SVG hochauflösende und frei skalierbare Vektor-Bilder erstellen

Im September 2001 empfahl das W3C einen neuen Bildtyp als Internetstandard: Das XML-Schwesterformat SVG (Scalable Vector Graphics), mit dem man Vektorgrafik-Dateien produziert, indiziert und für Suchmaschinen auffindbar machen kann. Einer der ersten Editoren für dieses SVG-Format ist das Sphinx SVG. Mit dem Tool kann man Grafiken entwickeln, die sich beliebig skalieren, animieren und mit interaktiven Verhaltensmustern versehen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Zur Grundausstattung von Sphinx SVG gehören Mal- und Zeichenwerkzeuge, die etwa Linien, Punkte, Polygone, offene und geschlossene Splines, Kreisbögen und -segmente auf den Schirm bringen. Auch ein Texteditor mit unterschiedlichen Schriftarten und -größen gehört zum Werkzeugkasten. Alle Objekte sind hyperlinkfähig und lassen sich durch Funktionen wie Kopieren, Spiegeln, Skalieren etc. frei bearbeiten. Auch die Farbgestaltung und Objektfüllung kann man gestalten. Aus der thematisch geordneten Bibliothek lassen sich über 100 Cliparts mit Symbolen und vorgefertigten Grafiken aus verschiedenen Bereichen in die Arbeitsfläche ziehen.

Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen
  2. ARZ Haan AG, Stuttgart, Nürnberg, München

Per Dynamik-Simulator kann jedes Objekt in Bewegung versetzt werden. Dazu stehen grundlegende Typen wie Vorwärtsbewegung, Rotation, Größenänderung, Füllen, Farbumschlag oder Unsichtbarkeit bereit, die sich anhand arithmetischer Funktionen verfeinern lassen. Auch entlang freier Bewegungspfade können sie bewegt werden. In einer Direktvorschau lässt sich die Animation ohne vorheriges Speichern unter die Lupe nehmen.

Mit Hilfe der Skriptsprache ActiveLink lassen sich interaktive Verhaltensweisen in die Grafiken einbauen. So werden etwa Bewegung, Farbe oder Beschriftung durch Mausaktionen, das Ändern von Werten oder durch arithmetische Formeln beeinflusst. Auch Javascript-Maus-Events können für SVG-Grafiken definiert werden. Programmintern nutzt sphinx SVG das eigene GSV-Format, speichert aber auch PNG-Dateien mit HTML-Imagemaps sowie EPS- und SVG-Files. Letztere sind trotz komplexen Inhalts oft nur wenige Kilobytes groß und lassen sich in HTML-Dateien einbetten. Aktuelle Browser brauchen zurzeit noch ein Plug-in, um SVG-Dateien zu lesen. Importieren lassen CAD-Dateien im DXF-Format zur Zusammenarbeit mit Programmen wie z.B. Auto-CAD.

Bei der Softline AG ist sphinx SVG 1.1 als elektronisch übers Web gelieferte Instant Software ab sofort zum Preis von 179,- Euro (350,- DM) erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Monster Hunter World: Iceborne Digital Deluxe für 29,99€, Phoenix Wright: Ace Attorney...
  2. 6,49€
  3. 2,50€

Folgen Sie uns
       


Gocycle GX - Test

Das Gocycle GX hat einen recht speziellen Pedelec-Sound, aber dafür viele Vorteile.

Gocycle GX - Test Video aufrufen
    •  /