• IT-Karriere:
  • Services:

NetSupport GmbH erwirbt ProNet

Netzwerkspezialist kauft gesamten ProNet-Code

Die NetSupport GmbH übernimmt mit sofortiger Wirkung zu 100 Prozent die Rechte an Prodacta ProNet, die Software der Prodacta Systemhaus GmbH zur unternehmensweiten Steuerung aller PC-Installationsvorgänge von zentraler Stelle. NetSupport hat den Code von ProNet vollständig erworben und will damit die Kernkompetenz im Bereich Betriebssysteminstallation weiter ausbauen.

Artikel veröffentlicht am ,

"Unsere Kernkompetenz im Bereich Installation von Betriebssystemen verstärken wir mit der Integration dieses Produktes noch weiter und runden damit das Life-Cycle-Management ab", betonte Markus Förster, Geschäftsführer der NetSupport GmbH.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Marburg
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen

NetSupport hat bereits vor dem Erwerb der gesamten Rechte bestimmte Teile von ProNet als spezielles Add-On zu NetInstall, dem so genannten NetInstall OSD AddOn, eingesetzt und vermarktet. Nun hat NetSupport den gesamten Code von ProNet von der insolventen Prodacta AG erworben. "Der Erwerb der gesamten Rechte an ProNet war für uns wichtig, weil unsere Kunden sicher sein sollen, dass ihre Investitionen geschützt sind. Damit wissen sie, dass sie auch in Zukunft auf OSD zählen können", versicherte Markus Förster. "Wir bieten den Kunden Wartungsverträge und können ihnen durch den Kauf von ProNet garantieren, dass das Produkt weiterentwickelt wird."

Prodacta ProNet ist eine "Out-of-the-Box"-Lösung zur Installation und Installationsüberwachung von Windows basierten Arbeitsplätzen sowohl im LAN als auch mittels http-basierender Dienste im Wide Area Network (WAN). Außerdem beinhaltet die Enterprise Edition eine Reihe von Werkzeugen, um die vorgegebenen Profile und Applikationen um benutzerdefinierte Eigenschaften zu erweitern und um die ProNet-internen Prozesse anpassen zu können. Des Weiteren enthält Prodacta ProNet fertige, automatische Installationsprozesse für beispielsweise Windows 98, Windows NT oder Windows 2000.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Opel Zafira-e Life Probe gefahren

Wir haben den Opel Zafira-e Life ausführlich getestet.

Opel Zafira-e Life Probe gefahren Video aufrufen
USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  2. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077
  3. Open Source Niemand hat die Absicht, Sicherheitslücken zu schließen

Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    •  /