• IT-Karriere:
  • Services:

NetWare 6 ab 15. November in deutscher Version

Novel verspricht mehr Mobilität und Sicherheit für Unternehmensinformationen

Novell bringt ab dem 15. November 2001 die deutsche Version von NetWare 6 auf den Markt. Die neue Generation des Netzwerkbetriebssystems macht Informationen aus Unternehmensnetzwerken weltweit nutzbar. Neue Funktionen wie Novell iFolder, ein virtuelles Internet-basierendes Arbeitsverzeichnis, und Novell iPrint ermöglichen das Bearbeiten und Ausdrucken von Dateien über das Internet.

Artikel veröffentlicht am ,

Novell hat unter anderem die Dateidienste von NetWare 6 vollständig überarbeitet, so dass Anwender nun keine Novell Client Software mehr auf ihren Rechnern installieren müssen. Der Zugriff erfolgt internetbasierend oder über andere bereits in das Client-Betriebssystem integrierte Protokolle.

Stellenmarkt
  1. CCV GmbH, Hamburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg

Mit Novell iFolder können Anwender von jedem internetfähigen Endgerät aus sicher auf ihre Informationen und Dateien zugreifen. Novell iFolder synchronisiert wichtige Dateien über alle Netzwerkgrenzen hinweg zwischen einem zentralen Server und beliebigen Clients. Manuelle Backups oder Synchronisierungen zwischen unterschiedlichen Rechnern sind damit nicht mehr notwendig.

Novell iPrint ermöglicht Anwendern, via Internet von überall her auf jedem Netzwerkdrucker ihre Dokumente auszudrucken. Über einen Internet-Browser kann der Nutzer den gewünschten Drucker auswählen und den Druckauftrag starten. NetWare Web Access eröffnet den Zugriff auf die Datei-, Druck- und E-Mail-Dienste des Unternehmensnetzes über das Internet und einen Web-Browser.

Novell Storage Services (NSS) 3.0 sorgen für eine effiziente und sichere Nutzung vorhandener Speicherkapazitäten. Die NSS unterstützen eine unbegrenzte Anzahl von Volumes, die jeweils bis zu 8 Terabyte umfassen können. Jedes Volume kann eine unbegrenzte Zahl von Dateien aufnehmen. NetWare 6 wird zudem mit den Novell Cluster Services und einem integrierten Zwei-Knoten-Cluster ausgeliefert. Ein Ausbau auf 32 Knoten mit jeweils 32 Prozessoren ist möglich.

Novell NetWare 6 ist in der deutschen Version ab dem 15. November über den Novell-Fachhandel zum Preis von 184,- US-Dollar pro Anwenderlizenz erhältlich. Zusätzlich bestehen besondere Upgrade-Angebote für Novell-Lizenzkunden (VLA und CLA), die serverbasierende Lizenzierungsmodelle einsetzen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 2.399€

Folgen Sie uns
       


iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit

Beim iPhone 12 und 12 Pro hat sich Apple vom bisherigen Design verabschiedet - im Test überzeugen Verarbeitung, Kamera und Display.

iPhone 12 und iPhone 12 Pro - Fazit Video aufrufen
Moodle: Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang
Moodle
Was den Lernraum Berlin in die Knie zwang

Eine übermäßig große Datenbank und schlecht optimierte Abfragen in Moodle führten zu Ausfällen in der Online-Lernsoftware.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
    Westküste 100
    Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

    An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
    2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

    Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
    Facebook
    Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

    Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

    1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
    2. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
    3. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit

      •  /