• IT-Karriere:
  • Services:

Machen Internet World und Com!Online im Internet dicht?

netNews: Neue Mediengesellschaft will News-Bereiche einstellen

Die Internet-Newsportale der Onlinezeitschriften Internet World und Com!Online werden eingestellt, das berichtet die netNews in ihrer aktuellen Ausgabe auf dem Münchner Radiosender "F.A.Z. 92,4 -Das Businessradio".

Artikel veröffentlicht am ,

Die Onlinependants der gleichnamigen Monatsmagazine sollen jeglichen News-Charakter verlieren und nur als stilles, stark abgespecktes Nebenbei-Produkt zum Print-Titel weitergeführt werden, so das Radio-Magazin. Grund hierfür seien Umstrukturierungen innerhalb des Herausgebers "Neue Mediengesellschaft" (Ebner-Verlag).

Der erst kürzlich verpflichtete Geschäftsführer Thomas Perskowitz bestätigte netNews auf Anfrage, dass das Internetgeschäft für das Unternehmen in keinster Weise kostendeckend gewesen sei. So werden wohl durch die Einsparungsmaßnahmen Mitarbeiter der in München angesiedelten Redaktion ihren Arbeitsplatz verlieren, über die Anzahl der Kündigungen schweigt sich die Geschäftsleitung des Verlages allerdings noch aus.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 189,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  3. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  4. 189€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


Gaming auf dem Chromebook ausprobiert

Wir haben uns Spielestreaming und natives Gaming auf dem Chromebook angesehen.

Gaming auf dem Chromebook ausprobiert Video aufrufen
Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

Facebook: Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
Facebook
Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum

Nutzer, die den neuen Geschäftsbedingungen und der neuen Datenschutzerklärung nicht bis zum 8. Februar zustimmen, können Whatsapp nicht weiter verwenden.

  1. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen
  2. Strafverfolgung BKA liest Nachrichten per Whatsapp-Synchronisation mit
  3. Weitergabe von Metadaten Whatsapp widerspricht Datenschutzbeauftragtem Kelber

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

    •  /