• IT-Karriere:
  • Services:

Seagate und Imation wollen Travan auf 20 GB erweitern

Bis zu 40 GB komprimierte Daten auf eine Kassette

Seagate Removable Storage Solutions (RSS) und Imation haben mit Travan 40 die nächste Generation von Travan-Bandlaufwerken angekündigt. Seagates Travan-40-Bandlaufwerke speichern 20 GByte Daten bzw. bis zu 40 GByte bei aktivierter Kompression auf die Imations-Travan-40-Datenkassetten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Laufwerks-Spezifikation für Seagates Travan-40-Bandlaufwerke schließt folgende Merkmale mit ein: 20 GByte native Kapazität und eine Transfer-Rate von zwei MByte pro Sekunde. Die neuen Travan-40-Laufwerke sollen auch die Bänder der älteren Travan-20-Bandlaufwerke lesen können. Interne Travan-40-Laufwerke werden mit einer ATAPI-Schnittstelle und externe Geräte mit einer USB-2.0-Anbindung ausgestattet.

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Düsseldorf
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm

Seagate sieht die Anwendungsgebiete seiner neuen Backup-Lösung Travan 40 im mobilen Bereich (Notebooks), im Workstation-Bereich, bis hin zu kleineren Serverumgebungen. Allerdings werden sich Interessenten noch etwas gedulden müssen, bis Travan-40-Bandlaufwerke auf den Markt kommen, denn Seagate will erst Anfang 2002 konkrete Produkte ankündigen.

Seagates künftige Travan-40-Bandlaufwerk-Produkte sind laut Seagate kompatibel mit allen Windows-Versionen ab Windows 95, Novell Net 3/4/5/6, SCO UNIX und Linux.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,50€
  2. (u. a. Star Wars: Knights of the Old Republic II - The Sith Lords für 1,99€, Star Wars Empire at...
  3. 8,49€

Folgen Sie uns
       


Playstation 5 ausgepackt

Im Video packt Golem.de aus: Nämlich die Playstation 5 von Sony.

Playstation 5 ausgepackt Video aufrufen
    •  /