Novell Aufsichtsrat beruft Jack Messman zum Vorsitzenden

Rücktrittsgesuch von Dr. Eric Schmidt angenommen

Der Aufsichtsrat von Novell hat Jack Messman zum neuen Vorsitzenden berufen. Jack Messman, der dem Unternehmen bereits als President und Chief Executive Officer (CEO) vorsteht, löst Dr. Eric Schmidt ab. Zuvor hatte der Aufsichtsrat das Rücktrittsgesuch von Dr. Eric Schmidt angenommen.

Artikel veröffentlicht am ,

Im Zuge des Kaufs von Cambridge Technology Partners durch Novell löste im Juli 2001 Jack Messman Dr. Eric Schmidt als CEO von Novell ab. Zuvor war Messman Aufsichtsratsvorsitzender und CEO bei Cambridge Technology Partners. Dr. Eric Schmidt ist bereits Vorsitzender und CEO von Google.

Neben Messmann setzt sich der Aufsichtsrat von Novell aus folgenden Mitgliedern zusammen: Elaine R. Bond, vormals Senior Vice President und Chief Technology Officer (CTO) bei der Chase Manhattan Bank; Reed E. Hundt, Senior Berater bei McKinsey & Co. und Direktor bei Charles Ross Partners, LLC; Richard L. Nolan, Professor für Technologie-Management an der Harvard Business School; Dr. John W. Poduska, Vorsitzender von Advanced Visual Systems, ehemaliger Vorsitzender, CEO und President von Apollo Computer; James D. Robinson III., Gründer und Teilhaber von RRE Ventures, vormals Vorsitzender und CEO von American Express Company; Larry W. Sonsini, Sozius der Anwaltskanzlei von Wilson, Sonsini, Goodrich and Rosati; sowie Carl Yankowski, ehemaliger CEO von Palm.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Von Cubesats zu Disksats
Satelliten als fliegende Scheiben

Leichte und billige Satelliten, die auch zu Mond und Mars fliegen können: Aerospace Corp hat den neuen Standardformfaktor Disksats entwickelt.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Von Cubesats zu Disksats: Satelliten als fliegende Scheiben
Artikel
  1. Full Self Driving: Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen
    Full Self Driving
    Tesla-Fahrer dürfen Beta nur bei Wohlverhalten nutzen

    Die Testversion des Full-Self-Driving-Pakets sollen nur Tesla-Fahrer nutzen dürfen, deren Fahrverhalten einwandfrei ist.

  2. Umweltfreundlicher Sattelschlepper: Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm
    Umweltfreundlicher Sattelschlepper
    Iveco und Nikola starten E-Lastwagen-Produktion in Ulm

    Die Nikola-Zugmaschine Tre mit Elektroantrieb soll zunächst für den US-Markt gefertigt werden, später auch für Europa.

  3. Echtzeit-Strategie: Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware
    Echtzeit-Strategie
    Age of Empires 4 braucht nicht die schnellste Hardware

    Die vollständigen Specs für den Technik-Test von Age of Empires 4 liegen vor. Spieler können ab heute Abend in die Historie eintauchen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Corsair Vengeance LPX DDR4-3200 16 GB 63,74€ und 32 GB 108,79€ • Alternate (u. a. Creative SB Z SE 71,98€, Kingston KC2500 2 TB 181,89€ und Recaro Exo Platinum 855,99€) • Breaking Deals mit Club-Rabatten • ASUS ROG Crosshair VIII Hero WiFi 269,99€ • iPhone 13 vorbestellbar [Werbung]
    •  /