Quam: Neuer Mobilfunkanbieter startet in Deutschland

Wer sein Handy überwiegend privat oder während der Freizeit nutzt, für den bietet der deutsche Mobilfunk-Newcomer mit den Privatkunden-Tarifen Quam 1star und Quam 2star entsprechende Angebote. Bei Qaum 1star verlangt man einen Grundpreis von 4,95 Euro (9,68 DM) pro Monat, bei Quam 2star liegt der Grundpreis bei 9,95 Euro (19,46 DM), dafür fallen niedrigere Minutenpreise an. Durch die speziellen Tarifoptionen my move, my line und my time kann der Kunde sich den Tarif außerdem auf seine Interessen zuschneiden.

Stellenmarkt
  1. IT Analyst Development & Consulting (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Mannheim
  2. IT Manager IT-Infrastruktur (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Düsseldorf, Dortmund, Duisburg
Detailsuche

Entscheidet sich der Kunde mit der Option my move für günstigere Gespräche in die deutschen Mobilfunknetze, so zahlt er in beiden Tarifen 0,39 Euro (0,76 DM) pro Minute, während der Geschäftszeit (Mo. - Fr. 8 bis 18 Uhr) sowie 0,19 Euro (0,37 DM) pro Minute während der Freizeit (Mo. - Fr. 18 bis 8 Uhr, Sa., So. + bundesweite Feiertage). Telefonate ins deutsche Festnetz werden bei Quam 1star mit 0,49 Euro (0,96 DM) pro Minute und bei Quam 2star mit 0,39 Euro (0,76 DM) pro Minute berechnet.

Mit der Option my line gelten attraktivere Preise für Telefonate in das deutsche Festnetz. Hier fallen in beiden Tarifen 0,29 Euro (0,57 DM) je Minute während der Geschäftszeit und 0,15 Euro (0,29 DM) je Minute während der Freizeit an. Gespräche in die deutschen Mobilfunknetze kosten bei Quam 1star 0,59 Euro (1,15 DM) je Minute sowie bei Quam 2star 0,49 Euro (0,96 DM) je Minute.

Während der Freizeit zahlt der Kunde in beiden Tarifen bei der Option my time mit 0,19 Euro (0,37 DM) pro Minute für Telefonate in die deutschen Mobilfunknetze beziehungsweise 0,15 Euro (0,29 DM) pro Minute für Gespräche ins deutsche Festnetz. Telefonate zur Geschäftszeit gibt es ab 0,39 Euro (0,76 DM) pro Minute.

Darüber hinaus werden Anrufe auf die Mailbox mit 0,19 Euro (0,37 DM) (Quam 1star) beziehungsweise 0,15 Euro (0,29 DM) (Quam 2star) pro Minute berechnet. Für SMS gilt in beiden Tarifen ein Preis von 0,19 Euro (0,37 DM). Abgerechnet wird nach der ersten Minute im Sekundentakt. Auch hier können Datendienste ohne monatlichen Aufpreis genutzt werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Quam: Neuer Mobilfunkanbieter startet in DeutschlandQuam: Neuer Mobilfunkanbieter startet in Deutschland 
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Google, Mozilla, Telegram: Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab
    Google, Mozilla, Telegram
    Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab

    Sonst noch was? Was am 2. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Dice: Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später
    Dice
    Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später

    Zum Start von Battlefield 2042 wird es keine RSP-Mietserver geben. Dennoch sollen Spieler eigene private Partien eröffnen können.

  3. Astronomie: Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
    Astronomie
    Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum

    Unter der südlichen Polkappe des Mars sollte es flüssiges Wasser geben. Spekulationen über Seen mit Leben waren aber voreilig.

chojin 08. Jan 2002

uh, da hab ich wohl den Thread verpasst. Belegen kann ich natürlich nix, aber Viag hat...

Manfred Vandersee 23. Nov 2001

Der neue Anbieter fängt gleich müde an. Die Internetseite funktioniert nicht. Das...

[MoRE]Mephisto 15. Nov 2001

Nicht wegen den Tarifen, sondern wegen dem Angebot mit dem HP Jordana + den Nokia...

Corban 15. Nov 2001

verwirrt. Die Meldung, unter der hier kommentiert wird, listet die Quam-Tarife...

mogloi 14. Nov 2001

Wie.. geringe Strahlung.. kannst du das irgendwie belegen ?



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /