Neues externes CD-RW- / DVD-ROM-Kombilaufwerk von Sony

20fach-CD-Brenner mit integriertem DVD-Laufwerk für Notebooks

Sony hat mit der Auslieferung seines externen kombinierten 20fach-CD-Brenners und DVD-ROM-Laufwerks CRX85A begonnen. Das mit Abmaßen von 12,9 x 1,8 x 13,4 cm recht kompakte Gerät wiegt nur 230 Gramm und wird per mitgelieferter PC-Card ans Notebook angeschlossen.

Artikel veröffentlicht am ,

Kombilaufwerk CRX85A
Kombilaufwerk CRX85A
Mit 20facher CD-R- und 8facher CD-RW-Schreibgeschwindigkeit ist das champagnerfarbene Laufwerk mehr als doppelt so schnell wie sein Vorgänger CRX75A-RP und kann darüber hinaus auch DVDs mit 8facher Geschwindigkeit lesen. CDs liest das CRX85A wie sein Vorgänger mit 24facher Geschwindigkeit bei einer mittleren Zugriffsgeschwindigkeit von 160 ms. Dank eines 2-MByte-Zwischenspeichers und Sonys Buffer-Underrun-Technologie Power-Burn sollen Datenstromunterbrechungen beim Beschreiben von CDs vermieden und sogar leichte Erschütterungen ausgeglichen werden.

Stellenmarkt
  1. Senior Softwareentwickler Vernetzungssysteme (m/w/d)
    Dürkopp Adler GmbH, Bielefeld
  2. Junior Software Engineer (gn*) Shop Floor Automation
    Siltronic AG, Burghausen, Freiberg
Detailsuche

Wie alle CRX-Laufwerke von Sony kommt das CRX85A mit einem Softwarepaket zur Datenspeicherung auf CD (BHA B's Recorder GOLD), zur Erstellung und Bearbeitung eigener Foto- und Videoinhalte, zur DVD-Wiedergabe (Cyberlink PowerDVD) sowie zur einfachen Installation unter Windows.

Das Kombilaufwerk ist laut Sony ab sofort zum Listenpreis von 899,- DM erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Lockbit 2.0: Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren
    Lockbit 2.0
    Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren

    Die Ransomware-Gruppe Lockbit sucht auf ungewöhnliche Weise nach Insidern, die ihr Zugangsdaten übermitteln sollen.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.

the-bao 31. Dez 2003

ich habe dieses Gerät in Japan gekauft. und schon einpaar monaten benutzt, jetzt habe ich...

xy 13. Jan 2002

Sehr teuer!!!

CDRom 01. Jan 2002

Schau mal hier: http://www.computeruniverse.net/hardware.asp die bieten es an, Lieferzeit...

Wab 14. Nov 2001

wer kann es denn liefern oder hat die Ausliferung in Japan begonnen?

Eurofalter 14. Nov 2001

hmm, ist zwar schön und gut, aber würde das nicht bisschen billiger gehen? Schön, ist ein...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /