• IT-Karriere:
  • Services:

Apple mit Neuauflage der schnurlosen AirPort-Netzwerktechnik

Höhere Verschlüsselung und eingebaute Firewall

Apple hat neue Geräte der schnurlosen AirPort-Produktreihe angekündigt, mit denen einfache WLANs aufgebaut werden können. Die neuen AirPort-Basisstationen arbeiten nach dem 802.11b-Standard, unterstützen eine 128-Bit-Verschlüsselung und integrieren einfache Firewallfunktionalität. Es können maximal 50 Geräte über eine AirPort-Basisstation verwaltet werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Produktreihe wird ergänzt durch kompatible AirPort-Karten und der entsprechenden Software. Die AirPort-2.0-Software arbeitet mit Mac-OS-X- und Mac-OS-9-Systemen zusammen und kann auch bisherige AirPort-Systeme für das amerikanische AOL 5.0 kompatibel machen. Ältere AirPort-Karten würden mit der neuen Software ebenfalls 128 Bit breite Verschlüsselungen ermöglichen, teilte Apple mit.

Stellenmarkt
  1. Regierungspräsidium Darmstadt, Darmstadt
  2. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, deutschlandweit

Die Basisstation verfügt über zwei Ethernetanschlüsse: einen 10Base-T-Anschluss für DSL- oder Kabelmodems und einen 10/100Base-T-Anschluss zum Anschluss an das lokale Netzwerk. Die neuen Geräte sollen Durchsatzraten von bis zu 11 Megabits pro Sekunde erreichen und unter besten Bedingungen eine Abstrahlung von 100 Metern haben. In der Praxis bieten WLAN- bzw. WiFi-Geräte laut verschiedener Tests jedoch meist nur eine Bandbreite von 6 bis 7 MBit.

Die drahtlose Netzwerklösung von Apple ist Mitte Dezember über den Apple Store unter www.apple.com/germanstore oder den Fachhandel erhältlich. Die AirPort-Karte kostet 138,04 Euro, die AirPort-Basisstation 404,84 Euro. Die AirPort 2.0-Software steht demnächst kostenlos auf der Apple Website unter www.apple.com/de/airport zum Download zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. OnePlus 8 Pro 5G 128GB 694,07€, TV-Wandhalterungen günstiger (u. a. Schwenk- und neigbar...
  2. (u. a. Viewsonic M2 Beamer Full HD 1200 ANSI Lumen für 543,15€, Honor MagicBook 16,1 Zoll Full...
  3. mit 99,71€ neuer Bestpreis auf Geizhals

Folgen Sie uns
       


    •  /