PowerRoute 2 für PalmOS mit Freizeitdatenbank

Mit Speicherkarten-Unterstützung und umfangreicherem Kartenmaterial

G Data will Ende November eine zweite Version der Routenplanungssoftware PowerRoute für PalmOS auf den Markt bringen. Die neue Version bietet deutlich mehr Kartenmaterial, eine Freizeitdatenbank und eine Speicherkarten-Unterstützung.

Artikel veröffentlicht am ,

PowerRoute 2 für PalmOS
PowerRoute 2 für PalmOS
PowerRoute 2 bietet jetzt eine Auswahl von 33.000 Stadt- und Ortsplänen, während die Vorversion sich noch mit 2.000 Karten begnügen musste. Zu dem Kartenmaterial für Deutschland, Österreich und die Schweiz kamen nun das Elsass und Südtirol hinzu. Das Stadtpläne sollen sich bei Bedarf auf eine Speicherkarte auslagern lassen. Die neue Freizeitdatenbank umfasst Adressen von über 20.000 Hotels, 7.000 Restaurants, Tankstellen, Bahnhöfen und Parkhäusern.

Stellenmarkt
  1. Controller*in (m/w/d)
    Medion AG, Essen
  2. Senior Projektmanager (w/m/d) SAP/ERP betriebswirtschaftliche Systeme
    Deutsche Welle, Bonn
Detailsuche

Die Stadtpläne und Länderkarten werden per Hotsync auf den PalmOS-PDA übertragen, so dass nur die benötigten Karten Speicherplatz belegen. Nach der Eingabe von Start und Zielort gibt die Software eine Wegbeschreibung aus, bei der man zwischen einer Fußgänger- und einer PKW-Route wählen kann. Dabei werden Einbahnstraßen, Abbiegeverbote und Ähnliches berücksichtigt werden. GPS-Geräte für die Palm-Plattform können mit PowerRoute 2 verwendet werden.

PowerRoute 2 für PalmOS ab Version 3.0 soll ab Ende November zum Preis von knapp 80,- DM (39,95 Euro) in den Regalen stehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Software
Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise

Teslas Autos haben viel Elektronik an Bord, doch die Chipkrise scheint dem Unternehmen nichts anzuhaben. Elon Musk verrät, wie das geschafft wurde.

Software: Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise
Artikel
  1. Sexismus: Mitarbeiter von Blizzard wenden sich gegen Management
    Sexismus
    Mitarbeiter von Blizzard wenden sich gegen Management

    Der Konflikt bei Activision Blizzard eskaliert, die Arbeit an World of Warcraft soll weitgehend eingestellt sein.

  2. Surface: Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks
    Surface
    Microsoft patentiert ungewöhnliches Scharnier für Notebooks

    Baut Microsoft ein neues Surface-Gerät? Patentgrafiken zeigen zumindest ein bisher unbekanntes Gerät mit einem ungewöhnlichen Scharnier.

  3. Energiespeicher: Tesla verrät Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh
    Energiespeicher
    Tesla verrät Preis für Megapack-Akku mit 3 MWh

    Das Tesla Megapack ist ein industrielles Akkusystem mit einer Kapazität von 3 Megawattstunden. Nun wurde der Online-Konfiguratur online gestellt.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Crucial Ballistix 16GB Kit 3200MHz 66,66€ • PCGH-Gaming-PCs stark reduziert (u. a. PC mit RTX 3060 & Ryzen 5 5600X 1.400€) • Samsung 27" Curved FHD 240Hz 239,90€ • OnePlus Nord CE 5G 128GB 299,49€ • Microsoft Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ • 3 für 2 Spiele bei MM [Werbung]
    •  /