Zwei Drittel der Surfer gehen von zu Hause aus ins Netz

12 Millionen deutsche Online-Shopper geben im Schnitt 400 DM aus

75 Prozent der Surfer gehen von zu Hause aus in Netz, während sich vom Arbeitsplatz 40 Prozent einloggen. Entsprechend steigt auch die private Nutzung des Mediums. Zwei von fünf Usern nutzen das Internet zu rein privaten Zwecken (2. Quartal: 36 Prozent). Gut 50 Prozent verfolgen private und berufliche Ziele beim Surfen. Nur noch neun Prozent der Internet-Nutzer sind aus rein beruflichen Gründen online (10,5 Prozent). Dies sind aktuelle Ergebnisse der Studie @facts, die Forsa im Auftrag des Online-Vermarkters SevenOne Interactive erstellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Insgesamt geht der Boom des Internets ungebrochen weiter. 27 Millionen Deutsche ab 14 Jahren sind mittlerweile Internet-Nutzer. Gegenüber dem zweiten Quartal kamen damit 1,6 Millionen Surfer hinzu. Das bedeutet, dass nun 42 Prozent der deutschen Bevölkerung über dieses Medium erreichbar sind. Laut @facts wird der Trend weiter anhalten: Rund drei Millionen Bundesbürger wollen in den nächsten sechs Monaten "ganz sicher" zur Internet-Gemeinde dazustoßen.

Stellenmarkt
  1. IT-Projektleiter (m/w/d)
    itsc GmbH, Hannover
  2. IT Application-Manager - ERP/PDM/PLM (Siemens Teamcenter) (m/w/d)
    über KISSLING Personalberatung GmbH, Großraum Balingen / Rottweil / Herrenberg / Empfingen
Detailsuche

Fast zwölf Millionen Internet-Nutzer haben in den vergangenen zwölf Monaten auch online eingekauft. An der Spitze der gefragtesten Produkte stehen dabei Bücher (52 Prozent), gefolgt von Kleidung und Schuhen (24 Prozent), CDs (24 Prozent), Software (20 Prozent) sowie Computern und Hardware (19 Prozent). Durchschnittlich haben die Online-Shopper knapp 400 Mark ausgeben. Wenn es ans Bezahlen geht, ziehen sie jedoch traditionelle Wege vor und greifen am liebsten auf Rechnung, Nachnahme oder Bankeinzug zurück.

Für @facts befragt das Marktforschungsinstitut Forsa seit 1998 im Auftrag von SevenOne Interactive pro Jahr über 120.000 Personen am Telefon. Die kompletten Ergebnisse sind für 130,- DM via Fax (089/9500-4135) oder per E-Mail (info@SevenOneInteractive) zu beziehen. Die kostenlose Kurzfassung steht unter www.SevenOneInteractive.de zum Download bereit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Vidme
Webseiten blenden ungewollt Pornos ein

Eine Pornowebseite hat die verwaiste Domain eines Videohosters gekauft. Auf bekannten Nachrichtenseiten wurden daraufhin Hardcore-Pornos angezeigt.

Vidme: Webseiten blenden ungewollt Pornos ein
Artikel
  1. E-Scooter: Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt
    E-Scooter
    Voi wird wegen angeblich unbegrenzter Fahrten abgemahnt

    Mit einer Tages- oder Monatskarte des E-Scooter-Anbieters Voi sollen Nutzer so viel fahren können, wie sie wollen - können sie aber nicht.

  2. Intel, Playdate, Elektroautos: Elektro boomt, Verbrenner verlieren
    Intel, Playdate, Elektroautos
    Elektro boomt, Verbrenner verlieren

    Sonst noch was? Was am 23. Juli 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  3. Digitaler Impfpass: Kein Zertifikatsrückruf unter dieser Apotheke
    Digitaler Impfpass
    Kein Zertifikatsrückruf unter dieser Apotheke

    Was tun mit den illegal ausgestellten digitalen Impfpässen? Zurückziehen ist nicht vorgesehen. Im Notfall müssen alle neu ausgestellt werden.
    Ein Bericht von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

Otto Breier 20. Nov 2001

Hallo Redaktion, da hat wohl jemand beim Bruchrechnen nicht aufgepasst!;-)), denn: Zwei...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • Asus TUF Gaming 27" FHD 280Hz 306,22€ • Samsung 970 Evo Plus 1TB 136,99€ • Gratis-Spiele im Epic Games Store • Alternate (u. a. be quiet Pure Wings 2 Gehäuselüfter 7,49€) • Philips 75" + Philips On-Ear-Kopfhörer 899€ • -15% auf TVs bei Ebay [Werbung]
    •  /