Spieletest: Rally Trophy - Schicker Oldie-Racer

Rallyesimulation mit Klassikern der Rennwagengeschichte

Rallyesimulationen für den PC gibt es mehr als genug, und nur wenige Titel wie etwa Colin Mc Rae schaffen es, aus der Masse an Neuerscheinungen positiv herauszuragen. Die Entwickler von Bugbear wählten nun einen besonderen Weg, um aufzufallen: Anstelle von schnittigen und hochmodernen Rennwagen dirigiert man in Rally Trophy die Traumautos der 60er- und 70er-Jahre über die Pisten.

Artikel veröffentlicht am ,

Natürlich hat dies nicht nur optische Folgen, auch in punkto Fahrgefühl unterscheiden sich die klassischen Wägelchen von ihren zeitgemäßen Kollegen: Die Höchstgeschwindigkeiten sind deutlich niedriger, das Fahrverhalten längst nicht so komfortabel und die Bremswege um einiges länger. Allerdings wird man dies nur in den ersten Minuten eventuell als Manko werten, nach ein paar Runden weiß man diese Neuheiten als fahrerische Abwechslung zu schätzen.

Inhalt:
  1. Spieletest: Rally Trophy - Schicker Oldie-Racer
  2. Spieletest: Rally Trophy - Schicker Oldie-Racer

Screenshot #1
Screenshot #1
Die ersten Runden wird man allerdings auch damit zubringen, die wunderschöne Umgebung zu genießen - vor allem optisch hat der von JoWooD veröffentlichte Titel einiges zu bieten. Detaillierte Landschaften, unzählige Licht- und Schatteneffekte sowie unzählige kleine Details wie etwa Tiere, die die Straße überqueren, sorgen dafür, dass Rally Trophy ein grafischer Leckerbissen geworden ist.

Screenshot #2
Screenshot #2
Nicht ganz so viel Mühe gab man sich dafür beim Streckendesign, wirkliche Rallye-Profis werden auf Grund des immer recht geradlinigen Streckenverlaufes und nur weniger Schikanen und Hindernisse beizeiten die fahrerische Herausforderung vermissen. Wirklich leicht wird Rally Trophy dadurch allerdings nicht, schon im einfachsten Schwierigkeitsgrad sind die Computer-Gegner nur schwer abzuschütteln.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
Spieletest: Rally Trophy - Schicker Oldie-Racer 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Lockbit 2.0: Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren
    Lockbit 2.0
    Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren

    Die Ransomware-Gruppe Lockbit sucht auf ungewöhnliche Weise nach Insidern, die ihr Zugangsdaten übermitteln sollen.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /