• IT-Karriere:
  • Services:

Marktstudie über EAI-Softwaresysteme erschienen

Titel: "Softwaresysteme für Enterprise Application Integration (EAI)

Die Studie entstand in einer Kooperation des Fraunhofer Anwendungszentrums Logistikorientierte Betriebswirtschaft ALB in Paderborn und der enterprise solution factory (entory), die sich auf E-Finance-Lösungen spezialisiert hat. Die Thematik Enterprise Application Integration spielt für Unternehmen eine immer größere Rolle, weil sie entscheidende Unterstützung für die Integrationsprozesse bietet.

Artikel veröffentlicht am ,

Projekte, die bis dato eine Laufzeit von mehreren Monaten auf Grund der aufwendigen Integrationsproblematik hatten, sind mit EAI schon nach kürzerer Zeit fertig und marktreif. Aber die Auswahl des geeigneten EAI-Systems ist eine komplexe Aufgabenstellung und die Eignung der einzelnen Angebote für bestimmte Unternehmen wird nicht unmittelbar deutlich. Nach Schätzungen der Gartner Group bietet EAI ein Einsparungspotenzial von 30-40 Prozent gegenüber dem "Make-Ansatz".

EAI-Systeme gehören zu den hochpreisigen Softwarelösungen. Daher sind sie trotz der offensichtlichen Vorteile für ein Unternehmen nur dann sinnvoll, wenn sie exakt an die individuellen Bedürfnisse angepasst sind. Die Auswahl entsprechender Tools wird mit der Marktstudie wesentlich erleichtert. Die Marktstudie ist zum Preis von 148,- DM beim Fraunhofer Anwendungszentrum ALB erhältlich, Ansprechpartner ist Ulrich Pape, pape@alb.fhg.de. Zwei der Autoren, Jörg Christ und Ulrich Pape, sind auch Moderatoren beim EAI Competence Center.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Übersetzung mit DeepL - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie die Windows-Version des Übersetzungsprogramms DeepL funktioniert.

Übersetzung mit DeepL - Tutorial Video aufrufen
Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
Boeing 737 Max
Neustart mit Hindernissen

Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
  2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
  3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing

USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077

20 Jahre Wikipedia: Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt
20 Jahre Wikipedia
Verlässliches Wissen rettet noch nicht die Welt

Noch nie war es so einfach, per Wikipedia an enzyklopädisches Wissen zu gelangen. Doch scheint es viele Menschen gar nicht mehr zu interessieren.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Desktop-Version Wikipedia überarbeitet "klobiges" Design

    •  /