Lexware bringt neue Versionen von QuickSteuer und Taxman

QuickSteuer 2002 und Taxman 2002 ab Mitte November erhältlich

Lexware kündigt für Mitte November neue Versionen der beiden Steuererklärungsprogramme QuickSteuer und Taxman an, die auf aktuelle Steuerberechnungen vorbereitet sind. QuickSteuer 2002 ist parallel wieder in einer Deluxe-Fassung erhältlich.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit QuickSteuer 2002 sollen sich alle Steuerformulare für die Steuererklärung leicht ausfüllen lassen, um so alle Steuerersparnisse zu nutzen. Per virtuellem Interview führt die Software den Benutzer Schritt für Schritt durch alle Arbeitsprozesse. Die Software druckt und berechnet alle amtlichen Steuerformulare. In den Anlagen U und K können die Daten direkt in das Formular eingegeben werden.

Stellenmarkt
  1. Senior IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  2. Elektrotechniker - Automatisierung (m/w/d)
    KLK EMMERICH GmbH, Düsseldorf
Detailsuche

QuickSteuer 2002 bietet Lexware neben der normalen Version auch in einer Deluxe-Ausführung an, die eine bessere Ausstattung besitzt. So gehören das Buch "1000 ganz legale Steuertricks" von Franz Konz ebenso zum Lieferumfang wie zahlreiche Videohilfen, ein Steuerplaner 2002, ein Brutto/Nettogehaltsplaner 2002, eine steuerliche Dienstreiseabrechnung 2001 und eine Einnahme-Überschussrechnung 2001 sowie die gesonderte und einheitliche Gewinnfeststellung für die Anlagen V und KAP.

Beide Versionen von QuickSteuer 2002 sollen für die Windows-Plattform Mitte November in den Handel kommen. Die normale Version von QuickSteuer 2001 kostet knapp 30,- DM (14,99 Euro), ein spezielles Update gibt es nicht. Der Preis für die Vollversion von QuickSteuer 2002 Deluxe beträgt rund 70,- DM (34,99 Euro) und ein Update gibt es für knapp 60,- DM (29,99 Euro).

Für höhere Ansprüche springt Taxman 2002 in die Bresche und beherrscht auch die Gewerbesteuererklärung. Damit soll es sich für Selbstständige, Freiberufler, Gewerbetreibende und sogar Steuerexperten eignen. Die Software bietet neben der Interview-Methode auch einen Expertenmodus und berücksichtigt so den Wissensstand des Anwenders. Gewerbetreibende ermitteln mit Taxman ihre Gewinne und erstellen einen Anlagespiegel.

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27./28.07.2022, virtuell
  2. ITIL 4® Foundation: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    18./19.07.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Speziell für Selbstständige oder Freiberufler liegen dem Programm Sonderversionen der Module Lexware buchhalter für die Einnahmen- und Überschussrechnung und Lexware reisekosten für die steuerliche Dienstreiseabrechnung bei. Ferner gehören ein Steuerhandbuch, Gesetzestexte, Richtlinien und wichtige Gerichtsentscheidungen ebenso zum Lieferumfang wie Musterbriefe, die sich bei Bedarf in Microsoft Word anpassen lassen.

Taxman 2002 soll für die Windows-Plattform ab Mitte November zum Preis von knapp 80,- DM (39,90 Euro) erhältlich sein; ein Update kostet rund 60,- DM (29,90 Euro).

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Ron Gilbert
Chefentwickler von Monkey Island sauer auf Community

"Die Leute sind gemein": Ron Gilbert, Chefentwickler von Return to Monkey Island, reagiert auf Kritik am Grafikstil des Adventures.

Ron Gilbert: Chefentwickler von Monkey Island sauer auf Community
Artikel
  1. JD Power: Elektrofahrzeughersteller haben ernste Qualitätsprobleme
    JD Power
    Elektrofahrzeughersteller haben ernste Qualitätsprobleme

    Die Neuwagenkäufer sind nach einer Befragung von JD Power bei Polestar und Tesla besonders unzufrieden mit der Qualität. Sieger ist Buick.

  2. CD Projekt Red: Ursachenforschung über Bugs in Cyberpunk 2077
    CD Projekt Red
    Ursachenforschung über Bugs in Cyberpunk 2077

    War ein Dienstleister schuld an den massiven Fehlern in Cyberpunk 2077? Darauf deutet ein umfangreicher, aber umstrittener Leak hin.

  3. Elektroauto: BMW i3 kommt in einer Schlussphasen-Edition
    Elektroauto
    BMW i3 kommt in einer Schlussphasen-Edition

    BMW hat eine Viertelmillion i3 gebaut, doch nun wird das Auto eingestellt. Zuvor gibt es eine Sonderedition.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • LG UltraGear 27" WQHD 165 Hz 299€ • Switch OLED günstig wie nie: 333€ • MindStar (MSI Optix 27" WQHD 165 Hz 249€, MSI RX 6700 XT 499€) • Alternate (SSDs & RAM von Kingston) • Grafikkarten zu Toppreisen • PNY RTX 3080 12GB günstig wie nie: 929€ • Top-TVs bis 53% Rabatt [Werbung]
    •  /