• IT-Karriere:
  • Services:

Japanischen GameCube einfach zum US-GameCube wandeln

Spielekonsole per Schalter zwischen US- und japanischer Version umschalten

Nachdem bereits vor etwa einem Monat Gerüchte bezüglich eines einfachen GameCube-Hacks auftauchten, die jedoch von niemandem ernst genommen wurden, ist es nun von mehreren Seiten bestätigt: Die aktuelle japanische Version von Nintendos GameCube lässt sich per Verbindung zweier Kontakte in eine US-Version mit englischer Menüführung wandeln.

Artikel veröffentlicht am ,

Einige wenige Videospielshops im In- und Ausland bieten die Modifikation bereits an, sie soll jedoch nur das Verbinden der beiden "R6"-Kontakte im Block "R39" (siehe Bild) erfordern - idealerweise durch einen Schalter, so dass man zwischen japanischer (offen) und amerikanischer (geschlossen) GameCube-Identifikation schalten und nach dem Neustart die Spiele für das jeweilige Land nutzen kann. Laut Berichten sollen so auf dem japanischen GameCube zumindest die US-Versionen der Spiele Super Monkey Ball und Rogue Leader funktionieren. Ob das für alle anderen US-GameCube-Spiele gilt, wird sich erst ab dem 18. November zeigen, wenn der GameCube und Spiele in den USA auf den Markt kommen.

Modifikation macht japanischen GameCube tauglich für US-Spiele
Modifikation macht japanischen GameCube tauglich für US-Spiele
Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Stuttgart
  2. EUROIMMUN AG, Dassow

Neben zwei Drähten, einem einfachen Kippschalter und etwas Lötzinn benötigt man allerdings noch ein eher selten anzutreffendes Spezialwerkzeug (ein sternförmiges 4,5 mm Bit). Letztendlich muss nach dem Anlöten nur noch ein Löchlein für den Schalter ins GameCube-Gehäuse gebohrt werden. Jeder sollte sich allerdings bewusst werden, dass man bei der ganzen Aktion die Garantie verliert und jeder selbst für eventuelle Schäden verantwortlich ist, während Profi-Umbau-Dienste für angerichtete Schäden geradestehen müssen.

Nachtrag vom 19.12.2001:
Wie der auf Videokonsolenzubehör spezialisierte Versandhändler Lik-Sang mittlerweile herausfand, lässt sich auch der von Panasonic gebaute "Q", ein bisher nur in Japan erhältlicher GameCube mit integriertem DVD-Player, auf diese Weise zum Abspielen von US-Spielen bewegen. Allerdings ist der Umbau hier deutlich aufwendiger, da laut Lik-Sang immerhin 48 Schrauben gelöst werden müssen, bis man die einfache Modifikation schließlich vornehmen kann. Lik-Sang hat dies auf seiner Website dokumentiert. Der Händler will "Q" deshalb im Moment nur im Originalzustand verkaufen (rund 1.040,- DM zzgl. Versand). Nach Weihnachten bzw. ab Anfang Januar sollen dann auch umgebaute Qs angeboten werden. Interessenten sollten jedoch bedenken, dass japanische und US-amerikanische Spielekonsolen einen NTSC-fähigen Fernseher benötigen. Panasonics Q kann zudem nur NTSC-DVDs mit Region Code 2 abspielen, was den Nutzen als DVD-Player außerhalb Japans für die meisten sinnlos macht, sofern man keine Möglichkeit findet, ihn von Region-Code-Beschränkungen zu befreien.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 249,09€ mit Rabattcode "POWEREBAY6" (Bestpreis)
  2. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)
  3. 279,99€ (Bestpreis)

Klaus Wolf... 14. Nov 2001

für 79,99DM bieten wir diesen Umbau an.

chojin 14. Nov 2001

was nehmt ihr denn dafür? 5,- DM?

Klaus Wolf... 12. Nov 2001

wir bieten schon jetzt diesen Umbau an http://www.wolfsoft.de

olligee 09. Nov 2001

das wohl kaum - aber vielleicht kannst du die datasette von meinem alten c16 zum laufen...

mzam 09. Nov 2001

ob die auch ne taste hat damit sich das laufwerk vergröösert und man xbox und ps2 und...


Folgen Sie uns
       


Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich

Wir zeigen die Auswirkungen von Raytracing-Spiegelungen im integrierten Benchmark von Watch Dogs Legion. Dort wie im Spiel reflektieren Wasserfläche, etwa Pfützen, sowie Glas und Metall - also Fenster oder Fahrzeuge - die Umgebung dynamisch in Echtzeit.

Watch Dogs Legion - Raytracing im Vergleich Video aufrufen
CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
    Azure Active Directory
    Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

    Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
    Von Martin Loschwitz

    1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
    2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
    3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf

    Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
    Donald Trump
    Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

    Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
    2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
    3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

      •  /