Amazon.de startet neue Produktkategorie Computerzubehör

Vieles rund um den PC im Elektronik- und Foto-Shop

Unter der Adresse www.amazon.de/computerzubehoer startet Amazon Deutschland eine neue Produktkategorie für Computerzubehör. Im Amazon.de-Shop Elektronik- und Foto wird unter dem Link Computerzubehör von klassischen PC-Peripheriegeräten wie Druckern und Scannern über Eingabegeräte und Laufwerke bis hin zu Modems, Multimedia-Ausstattung und Zubehör vieles angeboten, was in einem privaten oder gewerblichen Büro gebraucht wird.

Artikel veröffentlicht am ,

"Wir wollen mit unserem gewohnten Service und tollen Preisen den Kunden die einfache und schnelle Bestellung von Computerzubehör bieten", so Dr. Bernhard Heimerl, General Manager Consumer Electronics bei Amazon.de.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (w/m/d) Automation
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  2. Servicetechniker (w/m/d) Onsite Support
    Bechtle Onsite Services GmbH, Niebüll
Detailsuche

Die neue Kategorie konzentriert ihr Angebot auf nach Meinung der Shopbetreiber interessante und innovative Produkte aus dem Markt für Computerzubehör. Von Foto- bis Tintenstrahl- oder Laserdruckern über Eingabegeräte wie Mäuse und Tastaturen bis hin zu externen Festplatten wie zum Beispiel CD- und DVD-Brenner findet der User Artikel vieler namhafter Hersteller, wie zum Beispiel von Epson, Hewlett-Packard, Microsoft oder Logitech.

Zusätzlich erhält man Webcams, Grafik-, Sound- und TV-Karten sowie Kopfhörer, Lautsprechersysteme und vieles mehr. Neben Papier, Kabeln oder Adaptern gibt es auch eine Vielzahl von Verbrauchsmaterialen wie Toner oder Tinte zum Nachbestellen.

Zu den besonderen Serviceleistungen von Amazon.de gehört, dass viele Artikel direkt miteinander vergleichbar sind. So lassen sich die Vor- und Nachteile der ausgewählten Produkte gegenüberstellen. Artikel, die noch nicht im Handel erhältlich sind, können vorbestellt werden, so dass sie der Kunde direkt am Erstverkaufstag zugestellt bekommt.

Das Sortiment umfasst zum Start rund 350 Artikel.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Opel Mokka-e im Praxistest
Reichweitenangst kickt mehr als Koffein

Ist ein Kompakt-SUV wie Opel Mokka-e für den Urlaub geeignet? Im Praxistest war nicht der kleine Akku das eigentliche Problem.
Ein Test von Friedhelm Greis

Opel Mokka-e im Praxistest: Reichweitenangst kickt mehr als Koffein
Artikel
  1. Statt TCP: Quic ist schwer zu optimieren
    Statt TCP
    Quic ist schwer zu optimieren

    Eine Untersuchung von Quic im Produktiveinsatz zeigt: Die Vorteile des Protokolls sind wohl weniger wichtig als die Frage, wer es einsetzt.

  2. Lockbit 2.0: Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren
    Lockbit 2.0
    Ransomware will Firmen-Insider rekrutieren

    Die Ransomware-Gruppe Lockbit sucht auf ungewöhnliche Weise nach Insidern, die ihr Zugangsdaten übermitteln sollen.

  3. Galactic Starcruiser: Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel
    Galactic Starcruiser
    Disney eröffnet immersives (und teures) Star-Wars-Hotel

    Wer schon immer zwei Tage lang wie in einem Star-Wars-Abenteuer leben wollte, bekommt ab dem Frühjahr 2022 die Chance dazu - das nötige Kleingeld vorausgesetzt.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Fire TV Stick 4K Ultra HD 29,99€, Echo Dot 3. Gen. 24,99€ • Robas Lund DX Racer Gaming-Stuhl 143,47€ • HyperX Cloud II Gaming-Headset 59€ • Media Markt Breaking Deals [Werbung]
    •  /