• IT-Karriere:
  • Services:

IBM: Erste Festplatten mit Pixie-Dust

Notebook-Festplatte mit 60 GByte Kapazität vorgestellt

IBM stellte heute ein Trio neuer Festplatten vor, allen voran die Deskstar 120GXP, eine Desktop-Festplatte mit einer maximalen Kapazität von 120 GByte, die mit 7200 Umdrehungen pro Minute arbeitet. Darüber hinaus präsentierte IBM noch zwei neue stromsparende 2,5"-Festplatten.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Travelstar 60GH bietet Kapazitäten von bis zu 60 GByte bei 5400 RPM und ist damit eine der größten Notebook-Festplatten auf dem Markt. Die 40GN gibt es in Kapazitäten von 40, 30, 20 und 10 GByte mit 20 GByte pro Scheibe. Die Platte dreht mit 4200 Umdrehungen pro Minute. Mit 15 GByte je Scheibe erhöht IBM dabei gegenüber der letzten Travelstar-Generation die Kapazität um 25 Prozent. Zudem sind die Platten mit IBMs "Adaptive Battery Life Extender"-(ABLE-)Technologie ausgestattet, die für längere Akkulaufzeiten bei Notebooks sorgen soll. IBM will die Platten ab dem Jahresende anbieten.

Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  2. make better GmbH, Lübeck

Die Deskstar 120GXP gibt es neben der 120-GByte-Version auch mit 80 GByte und 40 GByte. Die Platten sollen noch in diesem Monat ausgeliefert werden.

Alle Festplatten sollen verhältnismäßig wenig Strom verbrauchen und kommen mit IBMs neuen "Antiferromagnetically-Coupled"-(AFC-)Medien alias "Pixie-Dust" daher. Diese Technologie ermöglicht laut IBM eine höhere Datenstabilität und damit auch höhere Datendichten. IBM will so die Kapazität gegenüber herkömmlichen Festplatten verdreifachen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 51,90€ (Release 12. Februar)
  2. 6,49€
  3. 15,99€
  4. 8,49€

chojin 09. Nov 2001

der normal IDE Controller für UDMA-100 macht afaik nur 128gb. maxtor liefert für seine...

Joghurt 08. Nov 2001

Höchstens fünf Jahre, mehr nicht...

Hans 08. Nov 2001

Hi ! was geht bei ide nur 120 gb? Von Maxtor gibts aber eine ide Platte mit 160 gb mit...

Eurofalter 07. Nov 2001

so, 120GB, dann hat der IDE Standart ja so gut wie ausgedient. Mehr geht da ja net...


Folgen Sie uns
       


Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial

Wir erklären in einem kurzen Video, wie sich das Smartphone für Videokonferenzen unter Windows nutzen lässt.

Android Smartphone als Webcam nutzen - Tutorial Video aufrufen
Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

Quereinsteiger: Mit dem Master in die IT
Quereinsteiger
Mit dem Master in die IT

Bachelorabsolventen von Fachhochschulen gehen überwiegend sofort in den Job. Einen Master machen sie später und dann gerne in IT. Studienangebote für Quereinsteiger gibt es immer mehr.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Arbeit Es geht auch ohne Chefs
  2. 42 Wolfsburg Programmieren lernen ohne Abi, Lehrer und Gebühren
  3. Betriebsräte in der Tech-Branche Freunde sein reicht manchmal nicht

Star Trek: Discovery 3. Staffel: Zwischendurch schwer zu ertragen
Star Trek: Discovery 3. Staffel
Zwischendurch schwer zu ertragen

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery beginnt und endet stark - zwischendrin müssen sich Zuschauer mit grottenschlechten Dialogen, sinnlosem Storytelling und Langeweile herumschlagen. Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Amazon Star Trek: Lower Decks kommt im Januar nach Deutschland
  2. Star Trek Discovery Harte Landung im 32. Jahrhundert
  3. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit

    •  /