• IT-Karriere:
  • Services:

Project IGI: Codemasters bringt die Fortsetzung

Spiel soll im zweiten Quartal 2002 erscheinen

Der von den Osloer Innerloop-Studios entwickelte strategische Ego-Shooter Project IGI bekommt eine Fortsetzung. Der zweite Teil des prämierten Action-Spieles wird dabei weltweit mit Ausnahme von Skandinavien von Codemasters veröffentlicht werden. Der Vorgänger erschien Ende 2000 noch bei Eidos Interactive.

Artikel veröffentlicht am ,

Screenshot #1
Screenshot #1
Codemasters kündigt den PC-Titel für das zweite Quartal 2002 an. Inhaltlich knüpft das Spiel direkt an den ersten Teil an, man wird also wieder mit dem ehemaligen Soldaten und jetzt für den Geheimdienst IGI arbeitenden David Jones ins Gefecht ziehen. Die insgesamt drei Kampagnen werden in Russland, Libyen und China angesiedelt sein.

Stellenmarkt
  1. unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, Wadern
  2. über duerenhoff GmbH, Würzburg

Screenshot #2
Screenshot #2
Gary Rowe, Head of Business Development bei Codemasters, zum Spiel: "Die Innerloop Studios haben ihr beeindruckendes Können im Genre der Ego-Shooter mit Project IGI eindrucksvoll unter Beweis gestellt, und ihre Ambitionen für den zweiten Teil haben uns stark beeindruckt. Nach dem Erfolg von Operation Flashpoint sind wir froh darüber wieder mit einem so kreativen Team zusammenzuarbeiten und sind zuversichtlich, dass das neue Spiel zu den dramatischsten und unterhaltsamsten Titeln 2002 zählen wird."

Näheres zum ersten Teil des vielseitigen Action-Spieles kann im Test zu Project IGI nachgelesen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Die Sims 4 für 9,99€, Inselleben für 19,99€, An die Uni! für 19,99€, Vampire für...
  2. 23,99€
  3. 11,49€
  4. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)

Dennis 14. Jun 2002

mhm igi 2 wird voraussichtlich erst mitte nächstem jahres rauskommen da der beta test...

tracker 12. Dez 2001

Habt Ihr sonst auch keine Sorgen? Die Multiplayeridee hat allerdings was für sich. Warum...

GiZ 03. Nov 2001

Was ich wirklich vermisste ist die Multiplayer Option im ersten Teil !!! Hoffe das kommt...

kaja 02. Nov 2001

virtuell oder real "In echt" kannste dann auch kein Level neu anfangen.

David 02. Nov 2001

Also manchmal ist eine Abspeichern-Funktion wünschenswert... aber in diesem Spiel...


Folgen Sie uns
       


Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020)

Das Expertbook B9 von Asus ist ein sehr leichtes, leistungsfähiges Business-Notebook. Im ersten Kurztest macht das Gerät einen guten Eindruck.

Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

    •  /