• IT-Karriere:
  • Services:

Netgear liefert Fast-Ethernet-Switch mit Gigabit-Port

Acht 10/100-MBit/s-Anschlüsse und ein Gigabit-Kupfer-Ethernet-Port

Netgear hat mit der Auslieferung seines neuen Fast-Ethernet-Switch FS509T begonnen, der für den Einsatz in kleineren Netzwerken konzipiert ist. Der Switch besitzt neben acht 10/100-MBit/s-Anschlüssen auch einen Gigabit-Kupfer-Ethernet-Port.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit acht Fast-Ethernet-Ports und einem dedizierten Gigabit-Port bietet der Layer 2 Switch FS509T verschiedene Konfigurationsoptionen. So kann das Netzwerk mit mehreren 10/100-MBit/s-Verbindungen skaliert werden und mittels des Gigabit-Ports an einen Gigabit-Server angeschlossen werden. Der FS509T entspricht dabei dem schon etwas länger erhältlichen FS510T, der jedoch einen Gigabit-Port mehr besitzt.

Der laut Netgear auch von Laien einfach zu installierende Fast-Ethernet-Switch FS509T soll ab sofort zum Preis von rund 930,- DM (475,60 Euro) erhältlich sein. Wie für alle Netgear-Produkte gibt es für den FS509T eine Fünfjahresgarantie (zwei Jahre Garantie auf das Netzteil) sowie kosten- und gebührenfreien deutschsprachigen Support.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 26,90€ (Bestpreis!)
  2. (bis 21. Januar)
  3. 124€ inkl. Direktabzug (Vergleichspreis 149€)

Folgen Sie uns
       


Librem Mini - Fazit

Der Librem Mini punktet mit guter Linux-Unterstützung, freier Firmware und einem abgesicherten Bootprozess.

Librem Mini - Fazit Video aufrufen
    •  /