• IT-Karriere:
  • Services:

Doc-Reader iSilo 3.0 für PalmOS unterstützt Speicherkarten

Neues proprietäres Dateiformat iSilo 3.0

Der Software-Hersteller iSilo bietet ab sofort den gleichnamigen Doc-Reader für PalmOS mit einer Unterstützung von Speicherkarten an. So können Dokumente auch auf Speicherkarten abgelegt und von dort geöffnet werden. Diese Daten müssen sich also nicht mehr im RAM-Speicher eines PalmOS-PDAs befinden.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit der neuen Version von iSilo führt der Hersteller ein weiteres proprietäres Dokumentenformat namens iSilo 3 ein. Neben diesem Format liest das Programm Dateien des ebenfalls proprietären Typs iSilo 2 sowie Palm-Doc-Dokumente. Die iSilo-Formate sollen eine höhere Kompressionsstufe als Palm-Doc-Dateien bieten und können mit einem speziellen Windows-Programm konvertiert werden. So kann das iSilo-Format auch Bilder, Textformatierungen und Tabellen bewahren.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. Stadt Tuttlingen, Tuttlingen

Die neue Version unterstützt ferner ein Jog-Dial (Drehrad) und hochauflösende Displays, wenn die Geräte diese bieten. Beim HandEra 330 wird auch der komplette Bildschirm bei ausgeblendetem Graffiti-Feld genutzt. Die Software beherrscht auch das Kopieren und Verschieben von Dokumenten zwischen RAM und Speicherkarte. Dokumente auf einer Karte können mit iSilo per Infrarot übertragen werden und müssen dazu nicht erst ins RAM kopiert werden.

Einige Änderungen erfuhr die Oberfläche von iSilo: So lässt sich die Scroll-Leiste nun auch auf der linken Seite anordnen und die Titelzeile sowie die Toolbar können nun auf Wunsch ausgeblendet werden, um so mehr Platz für den Text zu erhalten. Die Textformatierungen wurden um hoch- und tiefgestellten sowie farbigen Text samt Hintergrundfarbe erweitert. Bisher konnte iSilo nur verschiedene Schriftgrößen sowie fetten, kursiven, unterstrichenen oder durchgestrichenen Text darstellen.

Auch das Windows-Programm zur Konvertierung von Daten in das iSilo-Format wurde überarbeitet. Mit iSiloX 3.0 lassen sich HTML-Seiten, CSS-Formatierungen, normale Text-Daten und Palm-Doc-Dokumente in das iSilo-Format konvertieren. Neben den Bildformaten JPEG, GIF und BMP unterstützt die neue Version jetzt auch PNG-Bilder.

Der Doc-Reader iSilo 3.0 für PalmOS ab Version 3.0 ist ab sofort zum Preis von 17,50 US-Dollar über die iSilo-Website erhältlich. Besitzer einer Vorversion werden per E-Mail informiert, wo die kostenlosen Updates zu bekommen sind. Das Windows-Konvertierungstool iSiloX steht allen Anwendern kostenlos zur Verfügung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Apple iPhone 8 Plus 256 GB Grau oder Silber für je 549€ statt 660€ oder 679€ im...
  2. (u. a. mit TV- und Audio-Angeboten, z. B. Samsung UE82RU8009 für 1.699€)
  3. 1.699€ (Bestpreis mit Saturn, Vergleichspreis 1.939€)
  4. (aktuell u. a. Netzteile von be quiet! zu Bestpreisen)

Folgen Sie uns
       


Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020)

Das Tablet mit faltbarem Display läuft mit Windows 10X und soll Mitte 2020 in den Handel kommen.

Lenovo Thinkpad X1 Fold angesehen (CES 2020) Video aufrufen
Lovot im Hands-on: Knuddeliger geht ein Roboter kaum
Lovot im Hands-on
Knuddeliger geht ein Roboter kaum

CES 2020 Lovot ist ein Kofferwort aus Love und Robot: Der knuffige japanische Roboter soll positive Emotionen auslösen - und tut das auch. Selten haben wir so oft "Ohhhhhhh!" gehört.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Orcam Hear Die Audiobrille für Hörgeschädigte
  2. Viola angeschaut Cherry präsentiert preiswerten mechanischen Switch
  3. Consumer Electronics Show Die Konzept-Messe

Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

    •  /