Abo
  • Services:
Anzeige

Doc-Reader iSilo 3.0 für PalmOS unterstützt Speicherkarten

Neues proprietäres Dateiformat iSilo 3.0

Der Software-Hersteller iSilo bietet ab sofort den gleichnamigen Doc-Reader für PalmOS mit einer Unterstützung von Speicherkarten an. So können Dokumente auch auf Speicherkarten abgelegt und von dort geöffnet werden. Diese Daten müssen sich also nicht mehr im RAM-Speicher eines PalmOS-PDAs befinden.

Anzeige

Mit der neuen Version von iSilo führt der Hersteller ein weiteres proprietäres Dokumentenformat namens iSilo 3 ein. Neben diesem Format liest das Programm Dateien des ebenfalls proprietären Typs iSilo 2 sowie Palm-Doc-Dokumente. Die iSilo-Formate sollen eine höhere Kompressionsstufe als Palm-Doc-Dateien bieten und können mit einem speziellen Windows-Programm konvertiert werden. So kann das iSilo-Format auch Bilder, Textformatierungen und Tabellen bewahren.

Die neue Version unterstützt ferner ein Jog-Dial (Drehrad) und hochauflösende Displays, wenn die Geräte diese bieten. Beim HandEra 330 wird auch der komplette Bildschirm bei ausgeblendetem Graffiti-Feld genutzt. Die Software beherrscht auch das Kopieren und Verschieben von Dokumenten zwischen RAM und Speicherkarte. Dokumente auf einer Karte können mit iSilo per Infrarot übertragen werden und müssen dazu nicht erst ins RAM kopiert werden.

Einige Änderungen erfuhr die Oberfläche von iSilo: So lässt sich die Scroll-Leiste nun auch auf der linken Seite anordnen und die Titelzeile sowie die Toolbar können nun auf Wunsch ausgeblendet werden, um so mehr Platz für den Text zu erhalten. Die Textformatierungen wurden um hoch- und tiefgestellten sowie farbigen Text samt Hintergrundfarbe erweitert. Bisher konnte iSilo nur verschiedene Schriftgrößen sowie fetten, kursiven, unterstrichenen oder durchgestrichenen Text darstellen.

Auch das Windows-Programm zur Konvertierung von Daten in das iSilo-Format wurde überarbeitet. Mit iSiloX 3.0 lassen sich HTML-Seiten, CSS-Formatierungen, normale Text-Daten und Palm-Doc-Dokumente in das iSilo-Format konvertieren. Neben den Bildformaten JPEG, GIF und BMP unterstützt die neue Version jetzt auch PNG-Bilder.

Der Doc-Reader iSilo 3.0 für PalmOS ab Version 3.0 ist ab sofort zum Preis von 17,50 US-Dollar über die iSilo-Website erhältlich. Besitzer einer Vorversion werden per E-Mail informiert, wo die kostenlosen Updates zu bekommen sind. Das Windows-Konvertierungstool iSiloX steht allen Anwendern kostenlos zur Verfügung.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Edenred Deutschland GmbH, Berlin
  2. Bosch Engineering GmbH, Abstatt
  3. FLO-CERT GmbH, Bonn
  4. Carmeq GmbH, Ingolstadt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Facebook Messenger Bug lässt iPhone-Nutzer nur wenige Wörter tippen
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

  1. Re: Anforderung beim Spaceshuttle...

    dietzi96 | 08:09

  2. Re: Wer nutzt denn Gmail wirklich aktiv?

    abcdefgh1 | 08:02

  3. Re: Anstatt Eisen zu Gold machen sie Pappe zu Gold.

    ThaKilla | 07:40

  4. Re: Ist ja auch sehr nervig...

    robinx999 | 07:40

  5. Re: Zusammenhang Strukturgröße und Taktrate

    Local Horst | 07:33


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel