• IT-Karriere:
  • Services:

Deutsches Netscape 6.2 für Windows ist da

Versionen für MacOS Linux vorerst nur in englischer Sprache erhältlich

Ab sofort steht die neue Version 6.2 des Browsers Netscape zum Download bereit. Die Windows-Version ist bereits in deutscher Sprache erhältlich, während die Fassungen für Linux und MacOS vorerst nur in englischer Sprache angeboten werden.

Artikel veröffentlicht am ,

Netscape 6.2 beruht auf dem Mozilla-Browser der Version 0.9.4, während Mozilla bereits die Versionsnummer 0.9.5 erreicht hat. Eine neue Lesezeichen-Verwaltung sowie eine veränderte History-Übersicht aller besuchten Webseiten soll die Bedienung des neuen Browsers vereinfachen.

Stellenmarkt
  1. CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel
  2. Deloitte, Düsseldorf, Frankfurt am Main

Suchanfragen können jetzt direkt in das URL-Feld eingegeben werden und mit Druck auf den Suchen-Knopf an die Netscape-Suche übergeben werden. Im Mail-Client soll man nun auch auf IMAP E-Mail-Konten im Offline-Modus zugreifen können. Sowohl der Browser- als auch die E-Mail-Komponente sollen nun deutlich stabiler laufen und zudem eine verbesserte Bedienoberfläche besitzen.

Die Download-Archive weisen für die Windows- und Linux-Versionen jeweils eine Größe von etwa 26 MByte auf. Etwas sparsamer gehen die Archive für MacOS 8 und MacOS X zu Werke, die sich mit jeweils rund 18 MByte begnügen.

Netscape 6.2 steht ab sofort für die Windows-Plattform in deutscher und englischer Sprache zum Download bereit. Die Versionen für Linux und MacOS ab Version 8.6 sowie MacOS X sind derzeit nur in englischer Sprache erhältlich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 37,99€
  2. (-15%) 12,67€
  3. (-10%) 17,99€
  4. 12,99€

Cyrano 02. Nov 2001

Kann mir jemand sagen, ob Netscape 6.2 dem Netscape 4.75 bzw. 4.78 nun bedenkenlos...

NFec 31. Okt 2001

Nanana, der Grund liegt doch mal wieder auf der Hand. Netscape ist doch nicht mehr...

dk_dent 31. Okt 2001

Windoze hat die größere installierte Basis - ergo wird M$crosoft bevorzugt behandelt...

KAMiKAZOW 31. Okt 2001

Wieso basiert Netscape immer auf einer veralteten Mozilla-Version? Netscape sollte nicht...


Folgen Sie uns
       


DJI Robomaster S1 - Test

Was fährt da auf dem Flur entlang? Der Robomaster S1 ist ein flinker Roboter, mit dem wir Rennen fahren oder gegen andere Robomaster im Duell antreten können. Das macht einen Riesenspaß und ist auch ein guter Einstieg ins Programmieren.

DJI Robomaster S1 - Test Video aufrufen
Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Kommunikation per Ultraschall: Nicht hörbar, nicht sichtbar, nicht sicher
Kommunikation per Ultraschall
Nicht hörbar, nicht sichtbar, nicht sicher

Nachdem Ultraschall-Beacons vor einigen Jahren einen eher schlechten Ruf erlangten, zeichnen sich mittlerweile auch einige sinnvolle Anwendungen ab. Das größte Problem der Technik bleibt aber bestehen: Sie ist einfach, ungeregelt und sehr anfällig für Missbrauch.
Eine Analyse von Mike Wobker


    Frauen in der Technik: Von wegen keine Vorbilder!
    Frauen in der Technik
    Von wegen keine Vorbilder!

    Technik, also auch Computertechnik, war schon immer ein männlich dominiertes Feld. Das heißt aber nicht, dass es in der Geschichte keine bedeutenden Programmiererinnen gab. Besonders das Militär zeigte reges Interesse an den Fähigkeiten von Frauen.
    Von Valerie Lux

    1. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
    2. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann
    3. Arbeit Wer ein Helfersyndrom hat, ist im IT-Support richtig

      •  /