Abo
  • IT-Karriere:

AMD senkt Athlon XP 1800+ und Duron im Preis (Update)

Athlon XP 1800+ kostet etwa so viel wie ein Pentium 4 mit 1,8 GHz

Nachdem Intel bereits gestern offiziell die Preissenkungen seiner Prozessoren verkündete, folgt nun der Konkurrent AMD. Zwar sinkt nicht die gesamte AMD-Prozessorriege im Preis, doch profitieren immerhin das Topmodell Athlon XP 1800+, der Athlon 1,4 GHz und die Duron-Prozessoren.

Artikel veröffentlicht am ,

So kostet der Athlon XP 1800+ (1,533 GHz) laut AMD-Sprecher Jan Gütter nun nicht mehr 252,-, sondern 223,- US-Dollar, was einer Preissenkung um 12 Prozent entspricht. Damit liegt der Athlon XP 1800+ preislich auf einer Stufe mit Intels Pentium 4 mit 1,8 GHz Taktfrequenz (225,- US-Dollar). Die restlichen Athlon-XP-Prozessoren bleiben im Preis stabil.

Stellenmarkt
  1. BG BAU - Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft, Berlin
  2. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler

Beim Athlon 1,4 GHz - erhältlich mit 100 und 133 MHz Systembus (Front Side Bus, FSB) - gab es eine minimale Preissenkung von 130,- auf 125,- US-Dollar, so dass nun alle Desktop-Athlons mit Thunderbird-Kern den gleichen Preis haben. Vom Athlon bietet AMD derzeit noch die 1,3-GHz-, die 1,33-GHz- und die zwei 1,4-GHz-Versionen.

Weiterhin im Preis sinken die Duron-Prozessoren: So kostet der 950-MHz-Duron nun 69,- anstatt 74,- US-Dollar, der 1-GHz-Duron 74,- anstatt 89,- US-Dollar und der bisher schnellste Duron mit 1,1 GHz Takt 89,- anstatt 103,- US-Dollar.

Die oben genannten Preise verstehen sich als Großhandelspreise bei einer Abnahme ab 1.000 Stück.

Ein tagesaktueller Prozessor-Preisvergleich für Endkunden findet sich übrigens unter markt.golem.de.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 5,99€
  2. 17,99€
  3. 0,49€
  4. 4,99€

The_J_ 27. Sep 2002

Ich muß mal hier was festhalten: 1.Wer keine Thempraturüberwachung an seinem AMD hat 2...

chojin 10. Sep 2002

Na wenn du's sagst ;) Ich hab seit 9 Monaten nen AMD und bin sehr zufrieden, ergo hab...

Bogie 05. Sep 2002

Heinz bist du dumm oder so ...?

Bogie 05. Sep 2002

Ich hatte schon mal 2 Pentium Prozessoren und jetzt zum testen mal 2100+ (1733 Mhz, HeHe...

Bogie 05. Sep 2002

Pentium ist besser du AMD-Fan. Es ist Tatsache. Ende.


Folgen Sie uns
       


Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test

Der Samsung CRG9 ist nicht nur durch sein 32:9-Format beeindruckend. Auch die hohe Bildfrequenz und sehr gute Helligkeit ermöglichen ein sehr immersives Gaming und viel Platz für Multitasking.

Samsungs 49-Zoll-QLED-Gaming-Monitor - Test Video aufrufen
Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

    •  /