Abo
  • Services:
Anzeige

Roxio kündigt WinOnCD 5 Power Edition an

CD-Recording-Software mit neuen Features

Roxio hat die baldige Verfügbarkeit von Version 5 der beliebten CD-Recording-Software WinOnCD Power Edition angekündigt. Die Themen Video-CD und MP3 sollen in der neuen Version besonders stark berücksichtigt worden sein.

Anzeige

WinOnCD unterstützt mit allen Funktionen Microsofts neues Betriebssystem Windows XP. Die Software wird mit einem vollwertigen und unlimitierten MP3-Encoder ausgeliefert. Damit können beliebig viele Musik-Titel in allen üblichen Bitraten (bis 320 kB/sec) in MP3-Dateien umgewandelt werden.

Jedem MP3-Titel kann ein eigenes Hintergrundbild (beispielsweise das CD-Cover oder ein Bild des Interpreten) hinzugefügt werden. Auch das Hinzufügen von Texten (z.B. Songtiteln) soll möglich sein. Diese Informationen werden während der Wiedergabe auf dem PC angezeigt.

Ein komplett neuer Editor soll Authoring von Video-CDs und Super-Video-CDs mit animierten Menüs und interaktiven Buttons ermöglichen, die per Drag and Drop erstellt werden. Zur Gestaltung von Buttons stehen zahlreiche Masken zur Verfügung, die beliebig ergänzt werden können.

Große Dateien und Ordner, die nicht auf eine CD passen, werden jetzt automatisch auf mehrere CDs verteilt. Falls notwendig, werden dabei einzelne Dateien aufgesplittet. Ein kleines Tool, welches mit auf jede CD gebrannt wird, ermöglicht in diesem Fall das Wiederzusammensetzen der Dateien.

WinOnCD 5 Power Edition wird mit einer neuen Version von DirectCD ausgeliefert, mit der auch Daten auf DVDs geschrieben werden können. Mit zum Lieferumfang gehört der Music Player, mit dem Audio-Dateien in unterschiedlichen Formaten wiedergegeben werden können. Dieser Player kann wie auch seine Konkurrenten bei der Wiedergabe Visualisierungen anzeigen.

Die neue Roxio-Endverbraucher-Lizenzvereinbarung erlaubt es schließlich, den Roxio Video-CD Player kostenlos auf CDs weiterzugeben, die mit WinOnCD gebrannt wurden. Im Lieferumfang von WinOnCD 5 Power Edition ist zudem die Video-Schnittsoftware MovieXone von AIST enthalten. WinOnCD 5 Power Edition wird ab Mitte November 2001 im Handel und über die Roxio-Webseite erhältlich sein, teilt der Hersteller mit. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 119,- DM. Registrierte Benutzer von WinOnCD 3.x Power Edition können im Roxio-Online-Shop ein Update für 69,- DM zzgl. Versand bestellen.


eye home zur Startseite
Raven 27. Jan 2002

Weiss irgendjemand wie dieses Spiel heist ? ich habs nur kurz mal beim brennen bei nem...

Wostl 19. Nov 2001

Die Version heißt "WinOnCD 5 Power Edition" und ich habe diese Version schon! 100%ig...

Peter Lustig 13. Nov 2001

Größe Tone, der Herr. Und jetzt sag bitte noch das Nero das Beste Prog. sein, damit ich...

Ur@ 09. Nov 2001

a doch gibt's auch das Spiel :)

Ur@ 09. Nov 2001

habe kein gsehen :( dafuer VideoCD player und CD-ROM Emulator



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Viscom AG, Hannover
  2. über D. Kremer Consulting, Gütersloh
  3. Controlware GmbH, Dietzenbach bei Frankfurt am Main
  4. Dataport, Altenholz bei Kiel (Home-Office)


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de
  2. 1.499,00€

Folgen Sie uns
       

  1. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  2. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play

  3. HP Omen X VR im Test

    VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken

  4. Google

    Deep-Learning-System analysiert Augenscans nach Krankheiten

  5. Smartphone-Tastatur

    Nuance stellt Swype ein

  6. Homebrew

    Bastler veröffentlichen alternativen Launcher für Switch

  7. Telekom

    15 Millionen Haushalte sollen 2018 Super Vectoring erhalten

  8. Windows Phone 7.5 und 8.0

    Microsoft schaltet Smartphone-Funktionen ab

  9. Raja Koduri

    Intel zeigt Prototyp von dediziertem Grafikchip

  10. Vizzion

    VW zeigt selbstfahrendes Auto ohne Lenkrad



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Fe im Test: Fuchs im Farbenrausch
Fe im Test
Fuchs im Farbenrausch
  1. Mobile-Games-Auslese GladOS aus Portal und sowas wie Dark Souls für unterwegs
  2. Monster Hunter World im Test Das Viecher-Fleisch ist jetzt gut durch
  3. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

  1. Re: Echtzeit Strategie ist wohl entgültig tot

    ArcherV | 13:03

  2. F2P = extrem aufwendige 3D Werbevideos von "gameplay"

    quineloe | 13:03

  3. Re: Gut

    Crunchy_Nuts | 13:02

  4. Re: Strahlung und so ;)

    otraupe | 13:02

  5. Re: Microsoft hat ...

    PatFoster | 13:01


  1. 12:56

  2. 12:25

  3. 12:03

  4. 11:07

  5. 10:40

  6. 10:23

  7. 10:04

  8. 08:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel