• IT-Karriere:
  • Services:

Bertelsmann krempelt Webmiles um

Auch die letzten Gründungsmitglieder verlassen die Webmiles AG

Das Prämiensystem Webmiles soll seine Kompetenz zukünftig verstärkt zur Entwicklung individueller Kundenbindungskonzepte einsetzen, um Partnern über verschiedene On- und Offline-Medien neue Wege der Kundenkommunikation zu eröffnen. Damit sei die Konsolidierungs- und Integrationsphase ein Jahr nach der Übernahme durch die Bertelsmann Services Group (BSG) abgeschlossen, so Bertelsmann.

Artikel veröffentlicht am ,

Die noch verbliebenen Gründer und Vorstände der Webmiles AG Patrick Boos und Dominik von Ribbentrop verlassen das Unternehmen noch in diesem Jahr, stehen der neuen Führung allerdings weiterhin beratend zur Seite.

Stellenmarkt
  1. Stadt NÜRNBERG, Nürnberg
  2. über experteer GmbH, Köln

"Neben dem bereits bestehenden Prämienprogramm haben wir ein Produktportfolio für die One-to-One-Kommunikation entwickelt, das alle Bedürfnisse bestehender und potenzieller Partner nach effektiven und flexibel einsetzbaren Kundenbindungsinstrumenten berücksichtigt. Mögliche Kommunikationskanäle reichen von Newsletter, Mailing, Service Center oder Info-Terminals über E-Mails, SMS, Internet bis zu Kundenkarten", beschreibt Mario Schwegler, Vorstand bei webmiles, die Vorteile des neuen Konzepts. "Über Cross-Promotions kann ein Partner seine Kunden überall dort erreichen, wo er sich im Lifecycle seiner Kundenbeziehung befindet."

Der Ausbau des Geschäftskonzepts sei wesentliches Ergebnis einer ersten Konsolidierungs- und Integrationsphase nach der Zusammenführung des Online-Prämiensystems "Emil" der BSG mit webmiles.

Hartmut Ostrowski, Vorstandsmitglied der Bertelsmann Arvato AG und Vorsitzender der Geschäftsführung der BSG, sieht im erhöhten Bedarf an effizienten Kundenmanagementsystemen ein weitreichendes Entwicklungspotenzial für webmiles. "Das Konzept von webmiles verbindet das webmiles-eigene, im Internet gewachsene Know-how mit der langjährigen Erfahrung der BSG im Offline-Kundenbindungsbereich. Diese strategische Verknüpfung wird im Customer Relationship Management neue Maßstäbe setzen."

Bisher haben sich laut Bertelsmann über eine Million Nutzer für die Teilnahme am Prämienprogramm von webmiles entschieden. Für 2002 sind zusätzliche Investitionen geplant, um den Ausbau von webmiles weiter voranzutreiben.

An der Spitze der neuen Führungsstruktur steht Mario Schwegler als Vorstand.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. 15,49€
  3. 10,99€
  4. (u. a. Worms: Armageddon für 2,99€, Worms W.M.D für 7,50€, Worms Ultimate Mayhem für 2...

Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

    •  /