• IT-Karriere:
  • Services:

Pentium 4 und Pentium III sinken erneut im Preis

Intel senkt die CPU-Preise um bis zu 29 Prozent

Intel hat wieder einmal die Preise einiger seiner Prozessoren gesenkt. Am meisten profitiert der Pentium 4 mit 2 GHz, der nun um 29 Prozent billiger ist.

Artikel veröffentlicht am ,

Etwas weniger stark profitiert der sowieso preislich schon recht weit unten angesiedelte Pentium III. Hier die von Intel veröffentlichte Preisliste für den Großhandel:

 Pentium 4  14. Okt. 01  28. Okt. 01  Reduktion
 2 GHz  562,- US-Dollar  401,- US-Dollar  29 %
 1,9 GHz  375,- US-Dollar  273,- US-Dollar  27 %
 1,8 GHz  256,- US-Dollar  225,- US-Dollar  12 %
 1,7 GHz  193,- US-Dollar  193,- US-Dollar  -
 1,6 GHz  163,- US-Dollar  163,- US-Dollar  -
 1,3 - 1,5 GHz  133,- US-Dollar  133,- US-Dollar  -

 Pentium III  14. Okt. 01  28. Okt. 01  Reduktion
 1,2 GHz  268,- US-Dollar  241,- US-Dollar  10 %
 1,1 + 1,13 GHz  225,- US-Dollar  193,- US-Dollar  14 %
 1,0 GHz  193,- US-Dollar  173,- US-Dollar  10 %
 850 - 933 MHz  163,- US-Dollar  163,- US-Dollar  -
Stellenmarkt
  1. SC-Networks GmbH, Starnberg
  2. KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin


Ebenfalls im Preis gesunken ist die 2-GHz-Variante des Intel-Xeon-Prozessors mit Pentium-4-Kern ("Foster"), anstatt 615,- US-Dollar kostet sie nun 455,- US-Dollar. Auch der stromsparende Server-Prozessor Pentium-III S kostet nun weniger: Die 1,26-GHz-Version sank von 337,- US-Dollar um 11 Prozent auf 300,- US-Dollar. Die 1,13-GHz-Version kostet nun 235,- anstatt 257,- US-Dollar, was einer Preissenkung um 7 Prozent entspricht.

Die hier genannten Preise verstehen sich als Großhandelspreise bei Abnahme von mindestens 1.000 Stück.

Ein tagesaktueller Prozessor-Preisvergleich für Endkunden findet sich übrigens unter markt.golem.de.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 34,99€
  2. gratis
  3. 22,99€
  4. 14,99€

Folgen Sie uns
       


Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on

Klein in der Hand, voll im Format - wir haben uns die neue Kamera von Panasonic angesehen.

Panasonic LUMIX DC-S5 im Hands on Video aufrufen
Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind

    •  /